4. Spieltag: Barça baut Traumstart aus, Atlético siegt im neuen Stadion

Die Ergebnisse des 4. Spieltags in LaLiga 2017/18 in der Übersicht.

FC Barcelona Vergrößern

Barça feiert seinen vierten Sieg im vierten Liga-Spiel – Foto: Pierre-Philippe Marcou/AFP/Getty Images

SD ÉIBAR 1:0 CD LEGANÉS (Highlights)

SD Éibar feiert seinen zweiten 1:0-Sieg in dieser Liga-Saison. Zu Beginn des 4. Spieltags bezwangen die Basken CD Leganés Zuhause 1:0. Alejandro Galvez, einst bei Werder Bremen, erzielte den Treffer des Tages (53.).

» Jetzt über den Spieltag mitdiskutieren in der REAL TOTAL-Community

BETIS SEVILLA 2:1 DEPORTIVO LA CORUÑA (Highlights)

Reals kommender Gegner hat sich gegen Deportivo keine Blöße gegeben: 2:1 hat Real Betis Zuhause gewonnen. Nach Joaquiíns Führung (10.) konnte Cartabia zwar ausgleichen (23.), doch in der Schlussphase war es erneut Betis-Ikone Joaquín (76.) der den Hausherren die drei Punkte sicherte. Kommenden Mittwoch gastieren die „Béticos“ im Bernabéu (22 Uhr).

CAD ROTATOR 1

UD LEVANTE 1:1 FC VALENCIA (Highlights)

Unentschieden im Derby! UD Levante und der FC Valencia trennen sich im Duell der Stadtrivalen mit einem 1:1. Rodrigo Moreno hatte die Gäste in Führung gebracht (31.), Bardhi sorgte aber noch vor der Pause für den Ausgleich und zugleich den Endstand (41.). Für beide Mannschaften war es schon das dritte Remis in Serie. Eines holten sie jeweils gegen Real Madrid.

» Siehe auch: LaLiga-Tabelle und der weitere Spielplan

FC GETAFE 1:2 FC BARCELONA (Highlights)

Der FC Barcelona entgeht seinem ersten Patzer! Beim FC Getafe gelang es den Katalanen am Samstagnachmittag, einen 0:1-Rückstand zu drehen und 2:1 zu gewinnen. Gaku Shibasaki traf traumhaft zur Führung für die Hausherren (39.), woraufhin Denis Suárez für Barça erst ausglich (62.) und Paulinho in der 84. Minute das Siegtor markierte. Traumstart ausgebaut! Vier Spiele, vier Siege.

ATLÉTICO MADRID 1:0 FC MÁLAGA (Highlights)

Lange hat’s gedauert, nun ist es endlich da: das Wanda Metropolitano! Atléticos neues Stadion in Madrids Osten – in den 90ern eine Leichtathletik-Arena – wurde am Samstagabend (nach drei Auswärtsspielen der „Rojiblancos“) eröffnet. Und dank Antoine Griezmann mit „Happy End“! Der Franzose markierte in der 60. Minute gegen ein punktloses, jedoch gut verteidigendes und alles andere als chanceloses Málaga von Trainer und Ex-Blanco Míchel den 1:0-Siegtreffer. In der Tabelle hat Atlético damit acht Zähler, Málaga bleibt weiterhin bei null.

MADRID, SPAIN - SEPTEMBER 16: The Patrulla Aguila performs prior to the La Liga match between Atletico Madrid and Malaga at Wanda Metropolitano stadium on September 16, 2017 in Madrid, Spain. (Photo by David Ramos/Getty Images) Vergrößern

Atlético ließ sich bei der Eröffnungsfeier nicht lumpen – Foto: David Ramos/Getty Images

DEPORTIVO ALAVÉS 0:3 FC VILLARREAL

Viertes Spiel, vierte Niederlage, kein einziges Tor! Deportivo Alavés erlebt in der Primera División einen Horrorstart. Am 4. Spieltag verloren die Basken Zuhause 0:3 gegen den FC Villarreal, woraufhin Trainer Luis Zubeldía entlassen wurde. Zinédine Zidanes Sohn Enzo kam bei der neuerlichen Pleite nicht zum Einsatz.

FC GIRONA 0:1 FC SEVILLA

Der FC Sevilla feiert seinen nächsten Erfolg. Bei Aufsteiger FC Girona gewannen die Andalusier am Sonntagnachmittag dank eines Treffers von Luis Muriel (69.) 1:0, konnten sich aber glücklich schätzen, dass die Gastgeber einen Foulelfmeter in der 90. Minute nicht zum Ausgleich verwandelten. Der Ball landete an der Latte.

UD LAS PALMAS 1:0 ATHLETIC BILBAO

Später Erfolg für UD Las Palmas! Nachdem es schon danach ausgesehen hatte, dass das Duell mit Athletic Bilbao torlos 0:0 endet, schoss Loic Remy die Kanaren (87.) zum dreifachen Punktgewinn gegen die Basken.

ESPANYOL BARCELONA 2:1 CELTA VIGO

Espanyol feiert seinen ersten Sieg. Nach zwei Niederlagen und einem Unentschieden entschieden die Katalanen das Montagabendspiel zum Abschluss des 4. Spieltags gegen Celta Vigo mit 2:1 für sich. Gerard Moreno (10.) und Pablo Piatti (24.) trafen früh für Espanyol, Celta gelang durch Pione Sisto nur noch der Anschluss (69.). 

Primera División Tabelle nach 4. Spieltag

Die vollständige Tabelle: Hier

Jetzt bei bet365 anmelden und bis zu 100 Euro Neukundenbonus erhalten!

article
438635
Spieltags-Roundup
4. Spieltag: Barça baut Traumstart aus, Atlético siegt im neuen Stadion
Die Ergebnisse des 4. Spieltags in LaLiga 2017/18 in der Übersicht.
http://www.realtotal.de/4-spieltag-barca-dreht-rueckstand-in-getafe/
16.09.2017, 22:37
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/09/2017-09-16-wanda-metropolitano-atletico.jpg

Community | 1 Kommentar

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben