8. Spieltag: Real, Barça und Atlético in Ballerlaune

Zehn Pflichtspiele, 44 Treffer! Der 8. Spieltag der Primera División war vor allem eines: torreich. Gesorgt haben dafür in erster Linie die Titel-Anwärter Real Madrid, Atlético und FC Barcelona, die allesamt Kantersiege einfuhren und ihre Hausaufgaben somit souverän erfüllten. REAL TOTAL fasst zusammen.

Karim Benzema Lionel Messi Atlético Real Madrid FC Barcelona Vergrößern

17 Tore von Real, Atlético und Barça – Fotos: Denis Doyle/Aitor Alcalde/David Ramos/Getty Images

Real trifft sechs-, Atlético sieben- und Barça viermal

MADRID. Liefern sich Real Madrid, Atlético und der FC Barcelona neben dem Rennen um die spanische Meisterschaft auch einen Kampf um die beste Offensive? Den Eindruck könnte man nach der jüngsten Runde in der Primera División durchaus bekommen haben. Nachdem die Katalanen mit einem 4:0 gegen Deportivo La Coruña vorgelegt hatten, schossen die „Rojiblancos“ den FC Granada mit einem 7:1 aus dem Estadio Vicente Calderón. Den Königlichen gelang daraufhin ein 6:1 bei Betis Sevilla. 17 Tore der insgesamt 44 Tore am 8. Spieltag gingen auf das Konto der drei Titel-Anwärter!

Raus aus der Remis-Krise | Alle Videos

Karim Benzema Real Madrid

Highlights Betis Sevilla 1:6 Real Madrid

Geht doch! Nach vier Unentschieden am Stück kehrt Real Madrid in die Erfolgsspur zurück. Am... weiterlesen

Tabelle: Madrid-Klubs weiterhin ganz vorne

Extra-Punkte gibt es für ein Schützenfest jedoch bekanntlich nicht – schön wär‘s. In der Tabelle konnte Atlético die am 7. Spieltag eroberte Tabellenführung dank der drei Zähler verteidigen und Real dank des ersten Erfolgs nach zuletzt drei Unentschieden in der Liga punktgleich mit dem Stadtrivalen bleiben.

CAD ROTATOR 1

Das mit vier Treffern schlechtere Torverhältnis (Atlético plus 18, Real plus 14) sorgt dafür, dass das Ensemble von Zinédine Zidane derzeit nur den zweiten Rang belegt. Es folgt schließlich übrigens nicht Barça, sondern der FC Sevilla mit 17 Zählern. Der amtierende Meister ist mit 16 Punkten nur Vierter.

Primera División Tabelle nach 8. Spieltag

Das aktuelle Spitzenfeld. Vollständige Tabelle: HIER

Vor Gastspiel im Bernabéu: Bilbao gewinnt Basken-Derby

Nur einen Punkt hinter dem Erzfeind der Königlichen befindet sich Athletic Bilbao im Klassement. Die „Löwen“ feierten am Sonntag einen besonderen Erfolg: Im baskischen Derby gegen Real Sociedad gab es ein 3:2. Eine gelungene Generalprobe vor dem Gastspiel im Santiago Bernabéu am Sonntag (20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker).

Real Madrid live in La Liga und Champions League erleben – Tickets bestellen

article
376690
Spieltags-Roundup
8. Spieltag: Real, Barça und Atlético in Ballerlaune
Zehn Pflichtspiele, 44 Treffer! Der 8. Spieltag der Primera División war vor allem eines: torreich. Gesorgt haben dafür in erster Linie die Titel-Anwärter Real Madrid, Atlético und FC Barcelona, die allesamt Kantersiege einfuhren und ihre Hausaufgaben somit souverän erfüllten. REAL TOTAL fasst zusammen.
http://www.realtotal.de/8-spieltag-real-barca-und-atletico-in-ballerlaune/
18.10.2016, 14:17
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2016/10/2016-10-17-atletico-karim-benzema-lionel-messi.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben