Benzemas Frankreich-Comeback: Eine Frage der Zeit

Karim Benzemas Rückkehr in die französische Nationalmannschaft ist offenbar nur eine Frage der Zeit. Verbandspräsident Noël Le Graët öffnete dem Stürmer-Star von Real Madrid auf einer Pressekonferenz die Tür.

Karim Benzema Frankreich Vergrößern

Benzema absolvierte bislang 81 Länderspiele für „les Bleus“ – Foto: Valery Hache/AFP/Getty Images

„Er wird eines Tages ins Nationalteam zurückkehren“

MADRID. 8. Oktober 2015: Fast anderthalb Jahre liegt der letzte Einsatz von Karim Benzema im Trikot der französischen Nationalmannschaft nun zurück. Damals hatte der Angreifer von Real Madrid beim 4:0 gegen Armenien zweimal getroffen, wurde anschließend jedoch aufgrund seiner Verwicklung in den Erpressungsfall gegen Mathieu Valbuena vorerst aus dem Team suspendiert. Bei der Europameisterschaft im eigenen Land fehlte er.

CAD ROTATOR 1

Sieht man den 29-Jährigen noch einmal in der Landes-Auswahl auf Torejagd gehen? Und wenn ja: Wann? Das von ihm erhoffte Comeback scheint nur eine Frage der Zeit zu sein.

„Er wird eines Tages in die Nationalmannschaft zurückkehren, wenn er weiterhin gut spielt. Ich denke, seine Qualität ist nicht zu leugnen, öffnet Noël Le Graët, Präsident des französischen Fußballverbands FFF, dem Real-Star die Tür. Die Funktionäre sehen davon ab, ein Veto gegen eine Nominierung Benzemas seitens Nationaltrainer Didier Deschamps einzulegen. „Wenn er entscheidet, ihn zu nominieren, kann er das tun, so Le Graët.

„Justiz arbeitet etwas langsam“

Eine Rückkehr würde es allerdings erst geben, wenn Benzema in der Sex-Tape-Affäre freigesprochen werden sollte. „Die Justiz arbeitet in diesem Fall etwas langsam, bedauert Le Graët. Wie REAL TOTAL berichtete, muss sich Benzema im Laufe des Jahres vor dem Gericht in Versailles erklären. Ein genauer Termin für die Verhandlung ist noch nicht festgelegt. Im schlimmsten Fall drohen wegen Komplizenschaft fünf Jahre Haft.

Zidane: „Dass ihm die Türen offen stehen, ist für ihn positiv“

Indes freute sich Zinédine Zidane über die Worte des Verbandspräsidenten. „Benzema hatte öffentliche Unterstützung des Verbandspräsidenten schon lange erwartet. Dass ihm die Türen offen stehen, ist für ihn positiv. Für mich ist er einer der besten französischen Spieler oder vielleicht der beste. Nicht, weil er in meiner Mannschaft spielt, sondern weil ich das wirklich denke“, sagte Reals Chefcoach am Freitagmittag in Gegenwart der Medien.

Bleibe immer up-to-date: Folge REAL TOTAL auf Facebook und Twitter!

article
402278
Nationalmannschaft
Benzemas Frankreich-Comeback: Eine Frage der Zeit
Karim Benzemas Rückkehr in die französische Nationalmannschaft ist offenbar nur eine Frage der Zeit. Verbandspräsident Noël Le Graët öffnete dem Stürmer-Star von Real Madrid auf einer Pressekonferenz die Tür.
http://www.realtotal.de/benzemas-frankreich-comeback-eine-frage-der-zeit/
25.02.2017, 17:20
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/02/2017-02-25-karim-benzema-frankreich.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben