BIGSIZE OBEN

HEADER 2

Darum ist CR7 zurecht die Nummer eins

Nationalmannschaftstrainer und -spieler, Fans sowie Journalisten haben entschieden: Cristiano Ronaldo gewinnt die Auszeichnung zum FIFA Weltfußballer 2016! 57 Tore und zwei große und zwei kleinere Titel aus 55 Partien haben gereicht: Denn in der ersten FIFA-Gala nach der Trennung zwischen Magazin FRANCE FOOTBALL und dem Fußball-Weltverband hat CR7 sowohl den (nicht mehr ganz so Prestige reichen) Ballon d’Or, als auch die FIFA-Auszeichnung gewonnen. Und REAL TOTAL zeigt, warum diese Entscheidung als verdient bezeichnet werden kann.

Tickets zum Champions-League-Achtelfinale: Real-Neapel und Neapel-Real

gallery
388379
Special
Darum ist CR7 zurecht die Nummer eins
Nationalmannschaftstrainer und -spieler, Fans sowie Journalisten haben entschieden: Cristiano Ronaldo gewinnt die Auszeichnung zum FIFA Weltfußballer 2016! 57 Tore und zwei große und zwei kleinere Titel aus 55 Partien haben gereicht: Denn in der ersten FIFA-Gala nach der Trennung zwischen Magazin FRANCE FOOTBALL und dem Fußball-Weltverband hat CR7 sowohl den (nicht mehr ganz so Prestige reichen) Ballon d’Or, als auch die FIFA-Auszeichnung gewonnen. Und REAL TOTAL zeigt, warum diese Entscheidung als verdient bezeichnet werden kann.
http://www.realtotal.de/bildergalerie/darum-hat-cristiano-ronaldo-den-ballon-dor-verdient/
09.01.2017, 19:53
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2016/12/cr7.jpg

Community | 14 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben