Cantera-Zusammenfassung: „La Fábrica“ im Winterschlaf

REAL TOTAL präsentiert: jede Woche aktuelle Nachrichten aus der Talentfabrik in Valdebebas. Von der Juvenil A (U19) bis zu den Kleinsten, der Prebenjamín (U8), blicken wir zurück auf die Spieltage von Reals 13 Cantera-Teams. Die Zusammenfassung des vergangenen Wochenendes, an dem nur drei Cantera-Teams im Einsatz waren.

CAD ROTATOR 1

Valdebebas im Winterschlaf. Zumindest fast, denn nur drei reguläre Spiele standen „la Fábrica“ an diesem Wochenende auf der Agenda. Die Liga machte für die meisten Teams Pause, doch spielten selbst die verbliebenen Teams allesamt auswärts.

Während die Castilla im beeindruckenden Stadion von Mensajero (REAL TOTAL berichtete) ran musste, hatte es die Alevín B nicht weit. Denn die Elf von Daniel Guindos spielte im Madrider Vorort Móstoles. Dabei sorgte zunächst Guillermo „Guille“ Rodríguez mit seinem olympischen Tor für Aufsehen, welches zum 1:1 Ausgleich in der siebten Minute führte. Ähnlich wie die ersten Minuten war auch der weitere Spielverlauf: Die U11 lief noch zwei weitere Male einem Rückstand hinterher, konnte aber beide Male durch Aimar Blazquez und Íñigo Ramos ausgleichen. Am Ende trennten sich beide Teams 3:3 Unentschieden.

Olympisches Tor in der Cantera | Alle Videos

Guillermo Rodríguez tritt an zum olympischen Tor

Olympisches Tor von zehn-Jährigem

Liga-Alltag in der Cantera, und doch nicht so ganz für Guillermo Rodríguez. Gelang dem... weiterlesen

Den einzigen Sieg in der Cantera konnte die Juvenil A verbuchen. Nach dem Schlingerkurs zuletzt in der Liga und dem verschenkten Spiel in der Youth League konnte Gutis Team wieder einen Sieg verbuchen, auch wenn es sich um einen schwer erkämpften Arbeitssieg handelte. Denn die U19 lag zunächst gegen Atlético Casarrubuelos zurück, ehe Verteidiger Manu Hernando nach einer Ecke ausgleichen konnte. Trotz Sturmlaufes auf das gegnerische Gehäuse dauerte es bis zur 73. Minute, ehe der wieder genesene Dani Gómez den Ball mit einem sehenswerten Lob im Netz unterbrachte.

Nachtrag: Schon am 29. November wurde ein um zwei Monate vorgezogenes Spiel des 17. Spieltages zwischen der Juvenil C und RSD Alcalá ausgetragen. Die Elf von Álvaro Benito, der am Wochenende seinen 40. Geburtstag feierte, besiegte den Gegner aus Alcalá de Henares mit 5:0. Raúl SanSe war dabei gleich doppelt erfolgreich, was sich auf seine Platzierung beim Goldenen Schuh auswirkt.

Ergebnisse des Spieltages (10. bis 11. Dezember 2016)

Team Gegner Tore Gegentore
Castilla Mensajero 2 2
Juvenil A (U19) Atlético Casarrubuelos 2 1
Juvenil C (U17) RSD Alcalá (29.11.) 5 0
Alevín B (U11) Rayo Vallecano B 3 3

Rabatt in Reals Onlineshop: Ab 50 Euro gilt Code RM10, ab 75 RM15, ab 100 RM20

article
388303
Jugend
Cantera-Zusammenfassung: „La Fábrica“ im Winterschlaf
REAL TOTAL präsentiert: jede Woche aktuelle Nachrichten aus der Talentfabrik in Valdebebas. Von der Juvenil A (U19) bis zu den Kleinsten, der Prebenjamín (U8), blicken wir zurück auf die Spieltage von Reals 13 Cantera-Teams. Die Zusammenfassung des vergangenen Wochenendes, an dem nur drei Cantera-Teams im Einsatz waren. Valdebebas im Winterschlaf. Zumindest fast, denn nur drei reguläre Spiele standen „la Fábrica“ an […]
http://www.realtotal.de/cantera-zusammenfassung-la-fabrica-im-winterschlaf/
12.12.2016, 14:20

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben