[Artikel] Ancelotti ärgert Aus gegen Real weiterhin: „Eine Ungerechtigkeit“

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Filip Knopp, 19. Mai 2017 um 15:04 Uhr.

  1.  

    Filip Knopp Redakteur

    Registriert seit:
    31. Dezember 2013
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    112
    Dieses Mitglied ist online!
    [Artikel] Ancelotti ärgert Aus gegen Real weiterhin: „Eine Ungerechtigkeit“

    Anders als bei Real Madrid gelang es Carlo Ancelotti bei Bayern München nicht, in seiner ersten Saison Champions-League-Sieger zu werden. Gegen die Königlichen war im Viertelfinale Endstation – wegen etlicher Fehlentscheidungen von Rückspiel-Schiedsrichter Viktor Kassai, wie der italienische Trainer noch immer klagt. Das Endspiel schaut er sich dennoch „mit großem Interesse“ an.

    Zum vollständigen Beitrag
     
  2.  

    dejan El aficionado

    Registriert seit:
    8. Mai 2017
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    16
    Dieses Mitglied ist online!
    Natürlich ärgert es den Meister, wenn ihn sein einstiger Schüler übertrumpft;). Macht nichts, Carlo, wir werden dich trotzdem immer lieb haben und #10 nie vergessen!
    PrimaveraBlanca, Realist93 und philips237 gefällt das.
     
  3.  

    4lleyezonme El aficionado

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    198
    Punkte für Erfolge:
    19
    Dieses Mitglied ist online!
    Richtig, was das passiert ist, war nicht normal.
    Eigentlich hätte die Serie bereits nach 180min vorbei sein müssen und die Bayern hätten sich noch beim Schiri bedanken müssen, dass Vidal nicht in der 5.min direkt Rot gesehen hat und für die 2 Elfergeschenke.

    Schon interessant, wie selbst der früher sympathische Carlo sich bei den Bauern so verändert hat.
    Phips314, ElSanto, SiempreMadrid und 9 anderen gefällt das.
     
  4.  

    philips237 Nuevo miembro

    Registriert seit:
    15. Dezember 2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    Wen wunderts bei solch einer Chefetage?
     
  5.  

    Schauer El aficionado

    Registriert seit:
    2. Juli 2016
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    17
    Dieses Mitglied ist online!
    road to 'ist mir unsymphatisch'
    SiempreMadrid und amr shakur gefällt das.
     
  6.  

    Madridista_para_siempre! Nuevo miembro

    Registriert seit:
    25. April 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    95
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    Wenn es nicht schon vor Wochen passiert ist, dann hat er sich spätestens jetzt absolut lächerlich gemacht. Nach so einem Spiel, in dem die Bayern bei den schlechten Schiedsrichterentscheidungen noch profitiert haben, sich seiner Schwäche auch nach Wochen nicht einzugestehen...ganz schwach Herr Ancelotti. Sämtliche Sympathie verspielt, aber die gibt man bekanntlich ja beim erstmaligen Eintreten bei der Bayerntür ab und bekommt sie auch nicht wieder, wenn man geht.
    Phips314, ElSanto, SiempreMadrid und 3 anderen gefällt das.
     
  7.  

    mojito Nuevo miembro

    Registriert seit:
    27. August 2014
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    So traurig wie ich war als er ging, so glücklich bin ich nun über seinen Abgang und der Ankunft des Zizou! Was besseres hätte uns nicht passieren können! Dafür DANKE Mister!
     
  8.  

    Jones Nuevo miembro

    Registriert seit:
    23. August 2014
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    87
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    Ich finde es doch auch erstaunlich wie sehr die Vereine auf die Spieler und Trainer abfärben.
    Ancelotti hat niemals - egal ob bei Mailand, Chelsea, PDG oder Madrid - rumgeheult und gejammert.
    Kaum ist er in München und schon wird er genau so wie die anderen dort unten.
    So sehr ich ihn bei uns mochte, so sehr bin ich traurig, dass dieser Verein ihn charakterlich zerstört.
    Phips314, ElSanto, Professor und 4 anderen gefällt das.
     
  9.  

    Realmadrid-La Decima1902 El jugador

    Registriert seit:
    5. Dezember 2014
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    381
    Punkte für Erfolge:
    27
    Dieses Mitglied ist online!
    Schade, von Ancelotti hätte ich mehr klasse erwartet. Wir waren in den zwei spielen die KLAR BESSERE Mannschaft, und sind mehr als verdient weiter! Soviel klasse und stärke sollte man haben, und es zugeben können. Von Rummenige hätte ich es nicht anders erwartet, aber Ancelotti? Ancelotti ist jetzt endgültig auf dem selben niveu angelangt wie die Chefetage der Bayern, schade/traurig wie man es auch immer nennen will
    Professor und Ramosfan_4 gefällt das.
     
  10.  

    real90 El goleador

    Registriert seit:
    6. März 2014
    Beiträge:
    1.345
    Zustimmungen:
    990
    Punkte für Erfolge:
    52
    Dieses Mitglied ist online!
    Taschentuch? Schon so eingegliedert im Bauerntrupp. Einzig Xabi hat sich nicht negativ geäußert oder?
    Aber recht hat er. 2 erbärmliche Elfer und 1 Abseitstor auf bauernseite. Insgesamt Max. 5? Schüsse aufs Tor und dann noch weinen? Okay...
    Phips314, Professor und Ramosfan_4 gefällt das.
     
  11.  

    Marcel.S Nuevo miembro

    Registriert seit:
    2. August 2014
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    Ich finde diese Aussage von Carlo und der Bayern Führungsetage einfach nur noch Peinlich. Carlo gibt sich mit einem Niveau ab was er sicher nicht notwendig hat.

    Fakt ist, dass Kassai Fehler gemacht hat. Fakt ist aber auch, dass Bayern ein Elfer geschenkt bekommen hat und das Eigentor von Ramos irregulär da vorher eine Abseitsstellung vorhanden war. Somit sind zwei Tore von Bayern als auch zwei Tore von Real irregulär gewesen und Real hätte 2:0 gewinnen müssen. Das Vidal noch solange auf dem Platz war ist auch fehlerhaft gewesen, korrekterweise hätte er schon vorher fliegen müssen. Von daher finde ich es peinlich die Fehlentscheidungen die einen bevorzugen anzunehmen und das als selbstverständlich zu sehen und die Entscheidungen zu gungsten des Gegners zu kritisieren und wochenlang danach immer noch wie ein kleiner Junge rumzuheulen. Fand ihn immer super symphatisch und das was Perez gemacht hat auch nicht in Ordnung aber sowas jetzt gegen Real zu bringen hat er auch definitiv nicht nötig und macht ihn sicher auch nicht symphatischer.

    Einfach nur richtig peinlich!
    HalaPhilip und philips237 gefällt das.
     
  12.  

    Real Fan aus Stuttgart Nuevo miembro

    Registriert seit:
    19. April 2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    Meine Güte, so langsam sollte es jetzt mal reichen. Und noch eins lieber Carlo. Mit Videobeweis, wäre schon nach 90 min Feierabend für euch gewesen. Erst denken, dann reden.
    Professor gefällt das.
     
  13.  

    dejan El aficionado

    Registriert seit:
    8. Mai 2017
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    16
    Dieses Mitglied ist online!
    Man hat ja im Finale der Klub-WM gesehen, wie toll der Videobeweis funktioniert.
    chaosfisch gefällt das.
     
  14.  

    Los_Merengues El goleador

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    2.330
    Zustimmungen:
    2.923
    Punkte für Erfolge:
    167
    Dieses Mitglied ist online!
    Wow, Carlo ist noch kein Jahr bei Bayern und hat die Philosophie schon völlig verinnerlicht, traurig.

    Da ist er keider ein sehr schlechter verlierer, sorry. Von mir aus kann man gerne den Videobeweis einführen, dann hätte die Bauern 0 Tore weil der Elfer keiner war und Müller im Abseits stand und Vidal könnte nach 5 Minuten vom Platz. Carlo ist auch nicht ganz unschuldig mit seinen Wechseln und Taktiken, aber eben, ganz nach Bayern Manier immer schön von den eigenen Problemen ablenken.
    Professor gefällt das.
     
  15.  

    Ronaldoking Nuevo miembro

    Registriert seit:
    Freitag
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Dieses Mitglied ist online!
    Erstmal eine Frage an die Redaktion:warum wurde mein altes Konto gesperrt??

    Zum Thema Bauern:die sind scheinbar immernoch traumatisiert,dass sie rausgeflogen sind und denken sogar,sie wären verdient weiter....lächerlich einfach ,vielleicht sollten sie erstmal bei sich selbst anfangen,wie sie ihre Tore gemacht haben...Elfer in München,welcher überhaupt keiner war,dann im Rückspiel das Eigentor von Ramos durch Abseitsposition!
    Aber davon spricht Carlo natürlich nicht....
    Hoffentlich holen wir den Titel erneut dann werden die Bauern endlich begreifen,warum sie ausgeschieden sind!
     
  16.  

    Cristiano_Ronaldo_7 Community Manager

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    4.076
    Zustimmungen:
    2.388
    Punkte für Erfolge:
    282
    Dieses Mitglied ist online!
    Die Redaktion hat mit deinem Konto wenig zu tun. Wenn den jemand gesperrt hat, dann war es wahrscheinlich einer der Moderatoren oder ich.

    Wenn du mir sagst wie dein altes Konto hieß dann kann ich nachschauen.
     
  17.  

    chaosfisch El jugador

    Registriert seit:
    6. Januar 2017
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    214
    Punkte für Erfolge:
    24
    Dieses Mitglied ist online!
    Vielleicht weil du Ronaldo mal verteidigt hast. Da werden manche schnell sensibel auch wenn sie sonst gut austeilen.

    Zum Thema Bayern: Ich verstehe nicht, warum ihr euch da so aufregt. Einfach lachen und sich wieder mit wichtigeren Dingen beschäftigen als mit diesen Jammerlappen.
    Fussball-Freak gefällt das.
     
  18.  

    El Judio Nuevo miembro

    Registriert seit:
    16. August 2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    ich fühl mich wie meine ex-freundinnen: " wie konnte ich den typ mal lieben"..alles was mit der lederhosenfraktion zu tun hat ist ein einziges trauerspiel..
    dejan gefällt das.
     
  19.  

    Victorino Nuevo miembro

    Registriert seit:
    9. April 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    Absolut Recht hat er, jeder hat gesehen was in Madrid passiert ist. In Unterzahl ist der FC Bayern mal wieder eingebrochen, da hat Carlo aus dem Hinspiel wohl nichts gelernt. Abgesehen von den ersten Minuten der Nachspielzeit, haben die Bayern keine Chance mehr gehabt und Real war klar überlegen. Selbst wenn die zwei Tore nicht gezählt hätten, gibt es keine Garantie das die Bayern gewonnen hätten. Ich denke wir haben wirklich alle gesehen, das genau das Gegenteil der Fall gewesen ist und es nur eine Frage der Zeit war bis wir das nächste Tor gemacht hätten.

    Typisch Bayern, Selbstreflektion = 0
     
  20.  

    RealChrisOF Nuevo miembro

    Registriert seit:
    24. März 2014
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    Es war echt ungerecht, dass sich Real durch den miesen Schiri über die Verlängerung quälen musste weil der Metzger Vidal viel zu spät des Platzes verwiesen wurde und Bayern das 1:2 zur Verlängerung geschenkt wurde durch ein nicht erkanntes Abseits. Es hat jeder gesehen, richtig. Und der Videobeweis hätte uns das 1:2 und damit die Verlängerung erspart.

    Ich bin auch für jeden Videobeweis, der mir 30min zuviel von den Drecksbauern erspart. Danke für den 10. Carlo, aber wer bei diesem Klub unterschreibt nur um jedes Jahr ohne Konkurrenz in der Liga auf dem Marienplatz herumzutanzen, hat bei mir eh für alle Zeiten verkackt. Geh weiter in Deiner Kinderliga spielen und Gratulation zur Meisterschaft 2018, 19, 20, 21, 22, ......... Damit ich es später nicht vergesse.
    Phips314 und El Judio gefällt das.
     

Diese Seite empfehlen

Copyright © 2017 REAL TOTAL