[Artikel] Konkurrenzloser Wahlsieg: Pérez vier weitere Jahre Präsident

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Nils Kern, 19. Juni 2017.

  1.  

    Nils Kern Administrator

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    59
    Dieses Mitglied ist online!
    [Artikel] Konkurrenzloser Wahlsieg: Pérez vier weitere Jahre Präsident

    Weil sich im Vorfeld zu Real Madrids Präsidentschaftswahlen nur ein Kandidat aufstellen ließ, ist eine Wahl überflüssig: Florentino Pérez bleibt vier weitere Jahre im Amt und damit auch in den Spuren des einzigen Präsidenten, der erfolgreicher als er war: Santiago Bernabéu.

    Zum vollständigen Beitrag
    #1  ·  19. Juni 2017
     
  2.  

    Ronaldo 7 El aficionado

    Registriert seit:
    27. Dezember 2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    14
    Dieses Mitglied ist online!
    Ihr seit aber schnell! Und um 1 Uhr ein Bericht hochzuladen wow
    #2  ·  19. Juni 2017
     
  3.  

    RoyalMadrid_07 El aficionado

    Registriert seit:
    23. Januar 2016
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    103
    Punkte für Erfolge:
    19
    Dieses Mitglied ist online!
    Hoffen wir er schafft es Ronaldo zu halten. Wenn nicht sollte er das Geld gut investieren :)
    #3  ·  19. Juni 2017
     
  4.  

    HalaPhilip El aficionado

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    19
    Dieses Mitglied ist online!
    War wahrscheinlich schon vorgeschrieben, da es fast schon sicher war, dass er wiedergewählt wird
    #4  ·  19. Juni 2017
     
  5.  

    HalaPhilip El aficionado

    Registriert seit:
    13. April 2017
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    191
    Punkte für Erfolge:
    19
    Dieses Mitglied ist online!
    Verstehe immer noch nicht, warum viele Real Madrid immer noch als Schuldenverein betiteln. Sind halt alle uninformiert... Hauptsache Real Madrid schlecht machen :(
    #5  ·  19. Juni 2017
    dejan und SiempreMadrid gefällt das.
     
  6.  

    inCReíble El aficionado

    Registriert seit:
    26. September 2016
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    16
    Dieses Mitglied ist online!
    Naja vor perez war es auch halt so...
    #6  ·  19. Juni 2017
     
  7.  

    BSimon91 Nuevo miembro

    Registriert seit:
    19. Juni 2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    Warum muss ein möglicher Präsident ein "rund 50 Millionen Euro hohes Eigenkapital" besitzen? Oder verstehe ich da was falsch?
    Der Präsident haftet doch nicht persönlich (außer deliktisch oder für Straftaten) für Schulden des Vereins. Beschränkt dieses Kriterium die Möglichkeit einen (anderen) Präsidenten zu finden nicht enorm?
    #7  ·  19. Juni 2017
    rudilucakaka1 gefällt das.
     
  8.  

    Fussball-Freak Nuevo miembro

    Registriert seit:
    4. Mai 2017
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    12
    Dieses Mitglied ist online!
    Nach anfänglicher Skepzis als ich 2015 zu Real kam, habe ich el presidente ganz lieb gewonnen. besonders die letzten zwei Saison hat er eine gute Figur gemacht. Gern weiter so und bitte keine galaktischen mehr die unser Mannschaftsgefüge durcheinander bringen!
    #8  ·  19. Juni 2017
     
  9.  

    Danaldo Nuevo miembro

    Registriert seit:
    11. Mai 2015
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    2
    Dieses Mitglied ist online!
    Ich vermute das liegt daran, dass es um die Erfahrung im Umgang mit viel Kapital und dessen Erwirtschaftung und Verwaltung geht, da der Präsident entscheidet, wo Geld fliessen soll und wo nicht.
    #9  ·  19. Juni 2017
    Santiago Bernabeu und HalaPhilip gefällt das.
     
  10.  

    Raúl_R7 Moderator

    Registriert seit:
    1. März 2014
    Beiträge:
    8.495
    Zustimmungen:
    7.453
    Punkte für Erfolge:
    532
    Dieses Mitglied ist online!
    Nein, es geht einzig und alleine darum, dass sich kein anderer findet. Das Kapital darf nicht einmal von dritten aufgebracht werden, sondern muss wirklich im Besitz des Kandidaten sein. Und es sind nicht 50 Mio., es sind 93 (15% des Vorjahresumsatzes von 620 Mio.)
     

Diese Seite empfehlen

Copyright © 2017 REAL TOTAL