[Artikel] Trotz Zehn-Punkte-Rückstands: Zidane glaubt immer noch an Titel

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Yannick Frei, 18. November 2017.

  1.  

    Yannick Frei Redakteur

    Registriert seit:
    4. August 2014
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    22
    Dieses Mitglied ist online!
    [Artikel] Trotz Zehn-Punkte-Rückstands: Zidane glaubt immer noch an Titel

    Auch wenn Real Madrid beim torlosen Remis im Derby gegen Atlético insgesamt eine gute Leistung zeigte, steht unter dem Strich die Enttäuschung über weitere zwei verlorene Punkte im Meisterrennen. Einen Vorwurf wollte Zinédine Zidane seinen Mannen nach dem engagierten Auftritt im Wanda Metropolitano allerdings nicht machen, vielmehr beklagte der Franzose das anhaltende Dilemma der letzten Wochen: „Uns hat nur das Tor gefehlt.“

    Zum vollständigen Beitrag
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. November 2017
     
  2.  

    Phantom2 El equipo

    Registriert seit:
    21. Dezember 2014
    Beiträge:
    4.113
    Zustimmungen:
    2.870
    Punkte für Erfolge:
    307
    Dieses Mitglied ist online!
    Mir gefällt Zidanes Optimismus, Woche für Woche auf eine größer werdende Punktzahl Rückstand auf Barcelona angesprochen zu werden und dann zu behaupten, die Mannschaft könne das aufholen.
    Nils Kern gefällt das.
     
  3.  

    Nils Kern Administrator

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    250
    Punkte für Erfolge:
    79
    Dieses Mitglied ist online!
    Naja, was soll er auch anders sagen? In diesem Klub darf man nunmal nie die weiße Wahne schwenken. Aber er könnte sich sicher etwas demütiger zeigen - denn man hat es längst nicht mehr in der eigenen Hand...

     
  4.  

    dryunus Moderator

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    1.023
    Punkte für Erfolge:
    62
    Dieses Mitglied ist online!
    Ich kann mir diese halbseidenen Aussagen echt nicht mehr anhören.
    Man könnte auch mal Eier zeigen und sagen das es Sch***e läuft- ist ja nicht so, als ob de Zuschauer blind ist. Und nein, es hat nicht nur das Tor gefehlt, es hat auch so was wie ne Taktik gefehlt... oder eine Alternative... es hat eigentlich ziemlich viel gefehlt.
    Mir wäre es bei weitem lieber ein Trainer setzt sich hin un spricht mal Tacheles, dann hätte ich zumindest das Gefühl man würde das Problem kennen, unabhängig davon ob man es lösen kann. Aber bei Zidane bin ich mir selbst bei Ersterem momentan nicht sicher.
     

Diese Seite empfehlen

Copyright © 2017 REAL TOTAL
Nach oben