Erste Einheit der Länderspielpause – Mini-Saisonvorbereitung für „BBC“

Die letzte Länderspielpause des Jahres läuft und 13 Real-Stars sind verreist. Doch nicht unbedingt die üblichen Verdächtigen, so befinden sich neben Karim Benzema auch Cristiano Ronaldo und trotz Berufung der frisch wiedergenesene Gareth Bale noch in Madrid. Neben Lucas Vázquez, Theo Hernández, Marcos Llorente, Kiko Casilla sowie dem ebenfalls wiedergenesenen Dani Carvajal kann Zinédine Zidane also mit seinen drei Top-Stars arbeiten. Mini-Saisonvorbereitung für „BBC“!

CAD ROTATOR 1

Bis zum wichtigen Derby gegen Atlético (18. November, 20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker und bei DAZN) freut sich Zidane, sein Sturm-Trio in Ruhe vorbereiten zu können. So arbeiteten in der ersten Einheit der Woche jene acht Spieler der ersten Mannschaft mit den Canteranos Álvaro Tejero, Manu Hernando, Seoane, Óscar Rodríguez, Franchu Feuillassier, Cristo González, Dani Gómez sowie Mohamed Ramos, während drei andere Stars sich noch im Innenbereich aufhielten: Keylor Navas, Luca Zidane und Mateo Kovacic verfolgen weiter ihr Regenerationsprogramm, der Kroate erneut auch auf dem Rasen. Die nächste Einheit: Donnerstag um 11 Uhr.

Weihnachtsaktion in Reals Onlineshop: Drei Produkte kaufen, eines davon geschenkt

article
447262
Training
Erste Einheit der Länderspielpause – Mini-Saisonvorbereitung für „BBC“
Die letzte Länderspielpause des Jahres läuft und 13 Real-Stars sind verreist. Doch nicht unbedingt die üblichen Verdächtigen, so befinden sich neben Karim Benzema auch Cristiano Ronaldo und trotz Berufung der frisch wiedergenesene Gareth Bale noch in Madrid. Neben Lucas Vázquez, Theo Hernández, Marcos Llorente, Kiko Casilla sowie dem ebenfalls wiedergenesenen Dani Carvajal kann Zinédine Zidane […]
http://www.realtotal.de/erstes-training-der-laenderspielpause-mini-saisonvorbereitung-fuer-bbc/
08.11.2017, 19:35

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben