Ex-Bayern-Star Sagnol: „Es wird kein 4:0 oder 5:1 geben“

Real Madrid fünf, FC Bayern München null. So lautete die Tore-Ausbeute, nachdem sich der spanische und der deutsche Rekordmeister im Champions-League-Halbfinale 2014 gegenübergestanden hatten. Mit einem derart klaren Ergebnis rechnet Willy Sagnol im Viertelfinale der laufenden Saison, wenn es zum Wiedersehen kommt, keinesfalls.

CAD ROTATOR 1

„Die Bayern machen weiter vorne Druck und spielen mit mehr Aggressivität; Real setzt mehr auf seine Einzelkönner, mit (Cristiano) Ronaldo, (Karim) Benzema und (Gareth) Bale hat die Mannschaft offensiv ein Riesenpotenzial. Aber Real ist im Aufbau mehr ausrechenbar. Zurzeit spielt der FC Bayern besser, Real war in den letzten Wochen nicht so stark, erzielte aber viele Tore über Standards. Es wird ein ganz enges Duell, es wird kein 4:0 oder 5:1 geben. Wer definitiv vorhersagen will, wer von beiden das Halbfinale erreicht, muss schon ein sehr kluger Kopf sein“, sagte der frühere französische Rechtsverteidiger, der zwischen 2000 und 2009 für Bayern gespielt hatte, im Interview mit dem Sportmagazin KICKER.

Willy Sagnol Vergrößern

Sagnol ist als Trainer momentan vereinlos – Foto: Nicolas Tucat/AFP/Getty Images

In den Augen des 40-Jährigen sei es für die Münchner kein Vorteil, dass Carlo Ancelotti das weiße Ballett in den Spielzeiten 2013/14 und 2014/15 gecoacht hatte. „Er ist seit fast zwei Jahren weg, Real spielt inzwischen einen anderen Fußball, so Sagnol, der in der Runde der letzten Acht trotz seines guten Drahts zu Zinédine Zidane zum FCB halten wird: „Real ist als Titelverteidiger der Favorit auf den Gesamtsieg. Zidane ist einer meiner besten Freunde, aber der FC Bayern mein Herzensklub. Deshalb drücke ich für die Bayern, außerdem hat Zidane diesen Pokal im vergangen Jahr gewonnen.“

Champions-League-Tickets: Bayern vs. Real und Real vs. Bayern

article
406623
Stimmen zum Spiel
Ex-Bayern-Star Sagnol: „Es wird kein 4:0 oder 5:1 geben“
Real Madrid fünf, FC Bayern München null. So lautete die Tore-Ausbeute, nachdem sich der spanische und der deutsche Rekordmeister im Champions-League-Halbfinale 2014 gegenübergestanden hatten. Mit einem derart klaren Ergebnis rechnet Willy Sagnol im Viertelfinale der laufenden Saison, wenn es zum Wiedersehen kommt, keinesfalls. „Die Bayern machen weiter vorne Druck und spielen mit mehr Aggressivität; Real setzt mehr […]
http://www.realtotal.de/ex-bayern-star-sagnol-es-wird-kein-40-oder-51-geben/
20.03.2017, 08:34

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben