Fußballer des Jahres 2016/2017: Kroos hinter Lahm nur Zweiter

Nicht Toni Kroos, sondern Philipp Lahm ist in Deutschland zum Fußballer des Jahres 2016/17 ausgezeichnet worden. Trotz der Champions-League-Titelverteidigung sowie des Gewinns der spanischen Meisterschaft, des Super Cups und des Klub-WM-Titels mit Real Madrid landete der Spanien-Legionär bei der vom Sportmagazin KICKER organisierten Wahl nur auf dem zweiten Platz.

CAD ROTATOR 1

Immerhin: Es ist eine Steigerung, nachdem 2016 für den Mittelfeld-Star der vierte Rang heraussprang. Lahm, der seine Karriere mit dem Ende der letzten Saison beim FC Bayern München beendet hatte, erhielt 242 Stimmen, Kroos 192. Pierre-Emerick Aubameyang ist mit 120 Stimmen Dritter. 885 Sportjournalisten nahmen an dem Voting teil.

Jetzt bestellen: KROOS-Trikot für Herren, Kinder und Frauen in Reals Onlineshop

article
428638
Offiziell
Fußballer des Jahres 2016/2017: Kroos hinter Lahm nur Zweiter
Nicht Toni Kroos, sondern Philipp Lahm ist in Deutschland zum Fußballer des Jahres 2016/17 ausgezeichnet worden. Trotz der Champions-League-Titelverteidigung sowie des Gewinns der spanischen Meisterschaft, des Super Cups und des Klub-WM-Titels mit Real Madrid landete der Spanien-Legionär bei der vom Sportmagazin KICKER organisierten Wahl nur auf dem zweiten Platz. Immerhin: Es ist eine Steigerung, nachdem 2016 für den […]
http://www.realtotal.de/fussballer-des-jahres-20162017-kroos-hinter-lahm-nur-zweiter/
23.07.2017, 14:32

Community | 4 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben