Muskelverletzung: Real mehrere Wochen ohne Benzema

Karim Benzema wird Real Madrid fürs Erste nicht zur Verfügung stehen. Beim 1:1 gegen UD Levante zog sich der Franzose eine Muskelverleztung im rechten Oberschenkel zu, wegen der er nun wochenlang fehlt.

Karim Benzema Marco Asensio Vergrößern

Benzema muss erst einmal kürzer treten – Foto: Curto de la Torre/AFP/Getty Images

Madrid lange ohne die Nummer 9

MADRID. Hiobsbotschaft für Real Madrid: Als wäre das magere 1:1-Unentschieden gegen UD Levante nicht schon enttäuschend genug, wird Karim Benzema der Mannschaft von Zinédine Zidane nun auch noch vorübergehend fehlen. Nachdem der französische Angreifer bereits nach 26 Minuten vom Feld gegangen war, diagnostizierte man im Hospital Sanitas La Moraleja eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel.

Medienberichten zufolge ist Benzema mindestens einen Monat außen vor, womit er fünf Spiele verpasst: Die Liga-Partien gegen Real Sociedad (17. September), Betis Sevilla (20. September) und Deportivo Alavés (23. September) sowie die Spiele in der Champions-League-Gruppenphase gegen APOEL Nikosia (13. September) und Borussia Dortmund (26. September). 

CAD ROTATOR 1

Engpass im Angriff

Bitter: Gegen Sociedad muss auch Cristiano Ronaldo wegen seiner Sperre noch zusehen. Gareth Bale vertrat Benzema gegen Levante als zentralen Stoßstürmer. Borja Mayoral stand nicht im Kader.

Jetzt bestellen: Real Madrids Trikots zur Saison 2017/18

article
436974
Verletzung
Muskelverletzung: Real mehrere Wochen ohne Benzema
Karim Benzema wird Real Madrid fürs Erste nicht zur Verfügung stehen. Beim 1:1 gegen UD Levante zog sich der Franzose eine Muskelverleztung im rechten Oberschenkel zu, wegen der er nun wochenlang fehlt.
http://www.realtotal.de/gegen-levante-benzema-nach-26-minuten-verletzt-raus/
09.09.2017, 16:14
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/08/2017-08-28-karim-benzema-marco-asensio.jpg

Community | 11 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben