Kapitän Ramos: „Wir beenden das Jahr so, wie wir es wollten“

Real Madrid reist nicht mit leeren Händen zurück nach Spanien. Beim Klub-WM-Finale gelang den Königlichen im japanischen Yokohama gegen die Kashima Antlers ein 4:2-Erfolg – wenn auch erst mit der Verlängerung. Der dritte Titelgewinn im Jahr 2016! Sergio Ramos, Carlos Casemiro, Keylor Navas und Lucas Vázquez äußerten sich glücklich zum jüngsten Triumph.

Sergio Ramos Real Madrid Vergrößern

Ramos gewann als Kapitän seinen dritten Titel – Foto: Matt Roberts/Getty Images

„Jetzt gilt es, die Batterien für ein tolles Jahr 2017 aufladen“

SERGIO RAMOS: „Es ist wunderbar, die Mannschaft hat es sich verdient. Jedes Mal, wenn ich einen Titel für Real Madrid in die Höhe strecken kann, bin ich persönlich sehr glücklich. Es ist etwas Besonderes, ein erfüllter Traum. Ich bin sehr zufrieden. Wir beenden das Jahr so, wie wir es wollten. Wir leisten eine großartige Arbeit und das ist der Weg. Jetzt gilt es, die Batterien für ein tolles Jahr 2017 aufladen.“

„Es war für uns ein unglaubliches Jahr“

CARLOS CASEMIRO: „Wir sind sehr glücklich. Es war für uns ein unglaubliches Jahr. Aber wir können uns jetzt nicht zurücklehnen, denn die Liga, Champions League und Copa del Rey sind noch lang. Es ist ein Finale und wir wussten, dass es schwer werden würde. Real Madrid muss aber immer bis zum Schluss kämpfen. Man muss den Gegner respektieren, er hatte eine große Qualität.“

sieger shirt Vergrößern

Das Sieger-Shirt zur Klub-WM in Reals Onlineshop oder günstiger bei Subside bestellen

„Wir haben gezeigt, dass wir ein Team sind, das nicht aufgibt“

KEYLOR NAVAS: „Wir sind sehr glücklich. Wir haben gegen einen Gegner gewonnen, der eine großartige Partie gemacht hat, guten Fußball spielt und uns die Dinge schwer machte. Am Ende haben wir Charakter und Stärke gezeigt. Es war eine Woche mit sehr schönen Momenten: mein Geburtstag, zwei Spiele mit einem unglaublichen Finale und einem Titel. Wir sind froh über Cristianos Tore. Er ist der Beste der Welt und hilft uns immer. In der Verlängerung haben wir gezeigt, dass wir eine Mannschaft sind, die nicht aufgibt. Man muss auf dem Platz alles geben – mit Demut, mit Respekt gegenüber jedem Gegner. Wir müssen nächstes Jahr so weitermachen.“

LUCAS VÁZQUEZ: „Es ist wesentlich einfacher, Titel zu gewinnen, wenn man bei Real Madrid ist. Hoffentlich werden noch mehr folgen. Ich träume immer vom Größten und es ist nicht leicht, Titel zu gewinnen. Man kann sich immer verbessern, aber dieser Weg muss mit Ambition und Lust, immer zu gewinnen, fortgesetzt werden.“

Bis Montag: Gratis-Flocks für alle Trikots in Reals Onlineshop

article
389807
Stimmen zum Spiel
Kapitän Ramos: „Wir beenden das Jahr so, wie wir es wollten“
Real Madrid reist nicht mit leeren Händen zurück nach Spanien. Beim Klub-WM-Finale gelang den Königlichen im japanischen Yokohama gegen die Kashima Antlers ein 4:2-Erfolg – wenn auch erst mit der Verlängerung. Der dritte Titelgewinn im Jahr 2016! Sergio Ramos, Carlos Casemiro, Keylor Navas und Lucas Vázquez äußerten sich glücklich zum jüngsten Triumph.
http://www.realtotal.de/kapitaen-ramos-wir-beenden-das-jahr-so-wie-wir-es-wollten/
18.12.2016, 15:53
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2016/12/2016-12-18-sergio-ramos-real-madrid-klub-wm.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben