Ticker: Girona watscht Real 1:2 ab – Rekordserie gerissen

Real Madrid ist in der 10. Runde der Primera División zu Gast bei Liga-Neuling Girona. Politische Unruhen bezüglich Kataloniens Unabhängigkeitsbestrebungen sollen ausgeblendet werden und volle Konzentration dem Fußball gelten. Zidanes Mannen können sich mit einem Sieg wieder auf einen Punkt an Valencia annähern und auf Schlagdistanz mit Leader Barcelona bleiben. Der REAL TOTAL-Liveticker ist bereit!

Aktualisieren

Abpfiff! Real Madrid unterliegt Aufsteiger Girona mit 2:1 nach 15:15 Abschlüssen! Die Sensation ist perfekt und die Auswärtsserie gerissen! Die Königlichen verlieren somit nach einer schwachen Vorstellung mit acht Punkten Rückstand Boden auf den Tabellenführer aus Barcelona. Nach einer starken zweiten Halbzeit der Gastgeber ist diese Niederlage heute alles andere als unglücklich! Wir hören am Dienstag wieder voneinander, wenn es in der Champions League zum Duell bei den Tottenham Hotspurs (20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) kommt. 

Vergrößern

Müssen Ronaldo und Co. damit ihre Meisterschaftshoffnungen schon begraben? Foto: Alex Caparros/Getty Images

92. Nochmal Eckball für Real… jedoch geklärt. 120 Sekunden noch.

90. Vier Minuten gibt’s oben drauf.

90. Die Köpfe hängen bei Real Madrid nach Vázquez‘ missglücktem Pass in den Strafraum.

88. Letzter Wechsel bei den Gastgebern: Stuani macht Platz für Mojica.

88. Casemiro probiert’s aus der Distanz, der Ball geht allerdings am Tor vorbei.

83. Tor für Real! Lucas Vázquez allerdings im Abseits und zurückgepfiffen. Gut erkannt vom Schiedsrichtergespann.

82. Wechsel bei Girona: Kayode kommt für Portu.

80. Wenig Konstruktives bei den Blancos. Man kommt zu keinen guten Möglichkeiten, zehn Minuten stehen noch auf der Uhr! Vamos!

77. Real übt nun viel Druck auf, hat klar ein Paar Gänge hochgeschalten. Bislang noch nichts Zählbares dabei und viele unpräzise Pässe.

75. Girona wechselt: Borja García geht, David Timor für ihn neu im Spiel.

71. Ronaldo kommt völlig frei zum Kopfball! Er erwischt den Ball allerdings nur mit der Schulter, Bono fängt ihn mit Leichtigkeit ab.

68. Riesenchance für Girona! Stuani nicht im Abseits, sein Abschluss geht knapp neben das Tor.

66. Doppelwechsel bei Real: Beide Außenverteidiger verlassen den Platz, Marco Asensio und Lucas Vázquez neu im Spiel.

62. Kroos‘ Direktabnahme von der Strafraumkante geht weit über das Tor.

+++ Jetzt mitdiskutieren in der REAL TOTAL-Community +++

58. Das Spiel ist gedreht! Portu! Innerhalb von vier Minuten verspielt Real diese Partie! Viel Durcheinander im Strafraum von Real, alle Spieler gefühlt Kilometer weit weg von ihren Gegenspielern. Bitterer Beigeschmack: Portu beim Treffer klar im Abseits. Dennoch eine schwache Leistung der Königlichen!

54. Tor für Girona! Stuani mit dem Ausgleich! Resultierend aus einem Einwurf tanzt Pons alle aus, der Ball prallt von Ramos‘ Bein auf Stuani ab, welcher Nacho stehen lässt und eiskalt zum Ausgleich einnetzt. Da kann sich Real nach dem bisherigen Spielverlauf kaum beschweren!

53. Benzema will auf Ronaldo durchstecken, Bono passt gut auf und ist dazwischen.

50. Erste kleine Chance für Benzema, der überraschand im Strafraum zu einem hohen Ball kommt. Sein Abschluss mit der Hacke alles andere als einfach, mit Schwierigkeiten wird der Ball aus der Gefahrenzone geschlagen.

46. Erster Wechsel bei Real Madrid. Raphaël Varane bleibt in der Kabine, Nacho neu im Spiel.

Wiederanpfiff im Estadi Municipal de Montilivi!  

CAD ROTATOR 1

 

HALBZEIT in Girona! Real führt etwas glücklich dank des Treffers von Isco mit 1:0. Die Gastgeber mit gutem Pressing, Real mit weniger Kontrolle im Mittelfeld als gewünscht. Die Katalanen trafen zudem zweimal nur den Pfosten und kommen aufgrund dürftigen Defensivverhaltens des Rekordmeisters zu einigen Möglichkeiten in der Offensive. Vor allem über Außen geht bislang noch wenig für die Gäste. Da ist noch viel Luft nach oben!

45. Gelbe Karte für Modrić nach einem taktischen Foul.

43. Varane verhindert mit einem starken und wichtigen Tackling eine gute Möglichkeit für Stuani. Real lässt viel zu, bislang ist das Abwehrverhalten der Königlichen auf jeden Fall verbesserungswürdig.

39. Nach einem Handspiel von Isco setzt Aday Benítez seinen Freistoß etwas zu hoch an, der Ball geht über die Latte, keine Gefahr für den Kasten von Kiko Casilla.

35. Erneuter Pfostentreffer für Girona! Was für ein Pech! Portu mit einem starken Kopfball, welcher diesmal den rechten Innenpfosten trifft. Dieser Spielstand mittlerweile etwas glücklich für Real!

33. Flanke von Ronaldo auf Hakimi, der gut in den Strafraum einläuft. Sein Abschluss jedoch technisch unsauber, Situation ist geklärt.

+++ Jetzt mitdiskutieren in der REAL TOTAL-Community +++

Kein einfaches Spiel für die Königlichen nach 30 Minuten. Girona setzt immer wieder offensive Nadelstiche und kommen zu guten Kontermöglichkeiten. Nach einer halben Stunde steht es bei 3:4 Abschlüssen für Real, Ballbesitz bei rund 40:60.

26. Gute Möglichkeit für Ronaldo! Benzema bekommt einen starken Pass in den Raum, seine halbhohe Flanke findet Ronaldo, dessen Volley-Schuss ist nicht einfach zu halten für Bono im Tor von Girona.

23. Ronaldo kommt an der Strafraumkante zum Abschluss, sein Linksschuss allerdings abgeblockt.

22. Fehlerhaftes Aufbauspiel bei Real! Dadurch ergibt sich eine gute Kontermöglichkeit für die Katalanen, jedoch klärt Varane die Situation.

19. Ramos mit einem missglückten Rückpass auf Casilla, der kann unter enormen Druck noch zur Ecke klären. Dieser letztendlich ungefährlich, aber trotzdem: Das sollte unser Kapitän künftig unterlassen!

15 Minuten gespielt, Real mit knapp 60 Prozent Ballbesitz und Isco mit seinem vierten Saisontor. Nur CR7 (7) und Asensio (6) haben wettbewerbsübergreifend mehr.

12. GOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL del REAL MADRID! Eben traf Girona noch den Innenpfosten, im Konter staubt ISCO nach eigentlich harmlosen Ronaldo-Abschluss trocken ab! 1:0 für Real!

10. Auch Real mit ihrem ersten Eckball. Nach kurzem Abspiel versucht Modrić den Ball durchzustecken, jedoch wird der Ball abgefangen. Bislang noch wenig los in den ersten zehn Minuten.

8. Freistoß für Girona, nachdem sie Real gut gepresst haben. Der Ball kommt langsam gechippt in den Strafraum, Kiko Casilla kommt unsicher raus, aber keine Gefahr für die Königlichen.

6. Erster Eckball für die Gastgeber, Benzema mit der Hand dran, allerdings keinesfalls strafbar.

2. Munterer Beginn in Girona. Die Heimfans feuern lautstark an, Cristiano Ronaldo und Sergio Ramos bekommen bei jeder Ballberührung ordentlich Pfiffe.

ANSTOSS! Die Kugel rollt im Estadi Municipal de Montilivi. Real Madrid in der ersten Halbzeit in Weiß von links nach rechts.

CAD ROTATOR 1

So spielen die Gastgeber: 13 Bono – 11 Aday, 20 Muniesa, 2 Bernardo, 15 Juanpe, 25 Maffeo – 24 Borja García, 6 Granell, 8 Pere Pons, 9 Portu – 7 Stuani

STARTELF: Casilla – Marcelo, Ramos, Varane, Hakimi – Casemiro, Kroos, Modrić – Isco  Ronaldo, Benzema

 

Fazit: Die Stars sind nach dem Pokalspiel wieder zurück in der Startelf. Zinédine Zidane schickt die wohl beste ihm zur Verfügung stehende Elf ins Rennen. Raphaël Varane macht heute sein 200. Spiel für die Königlichen, Karim Benzema sein 250. Liga-Spiel! Von uns aus kann’s los gehen!

ANKUNFT! So wurden die Real-Stars gestern in Girona empfangen:

PERSONAL: Mateo Kovačić (Adduktorenverletzung), Dani Carvajal (Herzbeutelentzündung), Gareth Bale (Wadenverletzung) und Keylor Navas (Adduktorenverletzung) sowie Luca Zidane fehlen verletzungsbedingt. Ansonsten sind alle fitten Spieler im 18-Mann-Aufgebot von Trainer Zinédine Zidane. Für Jesús Vallejo und Borja Mayoral ist erneut kein Platz im Kader. 

CAD ROTATOR 1

STATISTIKEN: Ein Duell zweier Mannschaften, das es so bisher noch nie im offiziellen Rahmen gab! Girona wird nach drei Heimniederlagen in Folge auf der Suche zurück in die Erfolgsspur sein und Real Madrid bietet hierbei natürlich noch einen zusätzlichen Motivationsbonus an. Allerdings konnten die Madrilenen die letzten 13 LaLiga-Auswärtsspiele allesamt für sich entscheiden, ein Rekord!

+++ Jetzt mitdiskutieren in der REAL TOTAL-Community +++

BUENAS TARDES! Real Madrid ist heute zu Gast bei Girona (16:15 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker und bei DAZN). Trotz der politischen Unruhen in Katalonien wird heute der Fußball im Mittelpunkt stehen. Die Madrilenen befinden sich in der Blitztabelle nach dem Remis von Atlético gegen Villareal weiterhin auf Platz drei, könnte mit einem Sieg auf einen Punkt an Valencia rankommen und den Abstand zum Tabellenführer FC Barcelona, der am Samstagabend einen 2:0-Auswärtserfolg bei Athletic Bilbao einfuhr, erneut auf fünf Punkte verkürzen. In unserem Liveticker verpasst ihr nichts aus den 90 Minuten!

Jetzt bestellen: Real Madrids Auswärtstrikot 2017/18

article
445685
Liveticker
Ticker: Girona watscht Real 1:2 ab – Rekordserie gerissen
Real Madrid ist in der 10. Runde der Primera División zu Gast bei Liga-Neuling Girona. Politische Unruhen bezüglich Kataloniens Unabhängigkeitsbestrebungen sollen ausgeblendet werden und volle Konzentration dem Fußball gelten. Zidanes Mannen können sich mit einem Sieg wieder auf einen Punkt an Valencia annähern und auf Schlagdistanz mit Leader Barcelona bleiben. Der REAL TOTAL-Liveticker ist bereit!
http://www.realtotal.de/liveticker-ab-1615-uhr-girona-gegen-real-madrid-live/
29.10.2017, 14:15
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/10/2017-10-29-Modric-Girona-v-Real-Madrid-La-Liga.jpg
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben