MARCA berichtet: Chelsea offen für Gespräche wegen Hazard

Wird Zinédine Zidanes erster großer Einkauf den Namen Eden Hazard tragen? Wie die Sportzeitung MARCA berichtet, sei der FC Chelsea bereit, sich Offerten für den belgischen Offensiv-Star anzuhören. Dabei könnte auch Real Madrids Mittelfeld-Reservist James Rodríguez eine Rolle spielen.

Eden Hazard FC Chelsea Vergrößern

Hazard zaubert seit 2012 für Chelsea – Foto: Glyn Kirk/AFP/Getty Images

„Blues“ möchten Nummer 10 am liebsten halten

LONDON/MADRID. Zehn Punkte Vorsprung nach 28 Spieltagen: Eden Hazard befindet sich mit dem FC Chelsea auf dem besten Wege, nach einer miserablen Saison 2015/16 im Frühjahr die englische Meisterschaft an die Stamford Bridge zu holen. Damit wäre den „Blues“ die Teilnahme an der Champions League in der kommenden Spielzeit sicher.

CAD ROTATOR 1

Nichtsdestotrotz könnte der 26 Jahre alte Belgier dem Londoner Klub im Sommer den Rücken kehren – um bei Real Madrid zu unterschreiben? Nach Informationen der Sportzeitung MARCA sei Chelsea bereit, sich mögliche Angebote für den Offensiv-Star zumindest anzuhören. Das sollen Spieler und Verein bereits letztes Jahr beschlossen haben. Die Briten möchten ihre Nummer 10 dem Vernehmen nach aber am liebsten halten.

Hazard ein Fan von Zidane – und umgekehrt auch

Ob Hazard seiner fünften Saison aber auch eine sechste anhängen will? Im Februar 2016 hatte er die Frage, ob er gerne unter Zinédine Zidane arbeiten würde, offen und ehrlich bejaht. Und auch „Zizou“ machte unlängst keinen Hehl daraus, in Fan von Hazard zu sein.

James im Tausch nach London?

Für den Fall, dass sich ein Transfer im Sommer tatsächlich anbahnt, wird James Rodríguez medial bereits als mögliches Tauschobjekt gehandelt. Der kolumbianische Mittelfeldakteur kommt bei den Königlichen seit mehr als einem Jahr nicht mehr über die Rolle des Reservisten hinaus. Zwar gibt James an, auch in Zukunft im Estadio Santiago Bernabéu spielen zu wollen, doch natürlich hat auch Real ein Wort mitzusprechen.

James Rodríguez Real Madrid Vergrößern

James ist nur Ergänzungsspieler – Foto: Dean Mouhtaropoulos/Bongarts/Getty Images

Bleibe immer up-to-date: Folge REAL TOTAL auf Facebook und Twitter!

article
407881
Transfer
MARCA berichtet: Chelsea offen für Gespräche wegen Hazard
Wird Zinédine Zidanes erster großer Einkauf den Namen Eden Hazard tragen? Wie die Sportzeitung MARCA berichtet, sei der FC Chelsea bereit, sich Offerten für den belgischen Offensiv-Star anzuhören. Dabei könnte auch Real Madrids Mittelfeld-Reservist James Rodríguez eine Rolle spielen.
http://www.realtotal.de/marca-berichet-chelsea-offen-fuer-gespraeche-wegen-hazard/
27.03.2017, 15:00
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/03/2017-03-27-eden-hazard-fc-chelsea.jpg

Community | 3 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben