MARCA berichtet: Iniesta rief Real-Stars an und entschuldigte sich

Andrés Iniesta erwies sich bis dato als stets fairer Sportsmann. Als solcher soll der Kapitän des FC Barcelona nach Angaben der spanischen Sportzeitung MARCA auch bei den Stars von Real Madrid angerufen haben, um sich für das Fehlen der Katalanen bei der FIFA-Gala in Zürich zu entschuldigen. Zu welchen Spielern er genau Kontakt aufnahm, ist derweil aber nicht bekannt. Der 32-jährige Mittelfeld-Star habe deutlich gemacht, dass die Abwesenheit nichts mit den Akteuren der Königlichen zu tun hätte.

Barça kassierte nach der Preisverleihung in der Schweiz kritische Worte von den Medien. Auch Spieler und Legenden bemängelten das Fernbleiben. Der brasilianische Ronaldo bezeichnete es beispielsweise als „respektlos“, während der frisch gebackene Weltfußballer Cristiano Ronaldo meinte: „Ich hätte (Lionel) Messi und die anderen Spieler gerne hier gehabt. Aber ich verstehe es, ihnen steht ein wichtiges Spiel bevor.“  

Jetzt bestellen: Trikots mit neuem Klub-WM-Patch in Reals Onlineshop

article
393670
Vermischtes
MARCA berichtet: Iniesta rief Real-Stars an und entschuldigte sich
Andrés Iniesta erwies sich bis dato als stets fairer Sportsmann. Als solcher soll der Kapitän des FC Barcelona nach Angaben der spanischen Sportzeitung MARCA auch bei den Stars von Real Madrid angerufen haben, um sich für das Fehlen der Katalanen bei der FIFA-Gala in Zürich zu entschuldigen. Zu welchen Spielern er genau Kontakt aufnahm, ist derweil aber […]
http://www.realtotal.de/marca-berichtet-iniesta-rief-real-stars-an-und-entschuldigte-sich/
10.01.2017, 18:23
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/01/2017-01-10-andres-iniesta-fc-barcelona.jpg

Community | 1 Kommentar

Schreibe uns deine Meinung!

...
Copyright © 2017 REAL TOTAL
Nach oben