Modrić: Beförderung von Zidane begeisterte die Mannschaft

4. Januar 2016: Real Madrid feuert Rafael Benítez und installiert Zinédine Zidane als neuen Trainer. Ein Tag, den man in der Kabine der Königlichen nicht vergisst. Die Stars, die von Millionen Fans angehimmelt werden, freuten sich plötzlich selbst wie kleine Kinder.

CAD ROTATOR 1

„Das war fantastisch“, erinnerte sich Luka Modrić im Champions-League-Magazin. „Wir waren alle aufgeregt und glücklich, dass uns eine Legende von Real Madrid trainieren wird. Zidane täglich als Trainer zu haben, ist besonders und wir genießen es. Der Erfolg, den wir hatten, kam wegen ihm. Er brachte uns Ruhe und Stabilität und kreierte ein fantastisches Ambiente. Es ist schwer, das bei großen Klub zu schaffen, aber er war dazu fähig. Sein Charisma spielte auch eine wichtige Rolle, so der kroatische Mittelfeld-Star.

Zinédine Zidane Luka Modric Vergrößern

Modrić hält große Stücke auf Zidane – Foto: Odd Andersen/AFP/Getty Images

Nach nicht einmal zwei gemeinsamen Jahren gewannen Zidane und die Akteure schon sieben Trophäen, darunter die erste spanische Meisterschaft seit 2012 und den noch nie dagewesenen Erfolg von zwei Königsklassen-Titeln in Serie.

Jetzt bestellen: MODRIC-Trikot für Herren, Kinder, Frauen in Reals Onlineshop

article
443544
Interview
Modrić: Beförderung von Zidane begeisterte die Mannschaft
4. Januar 2016: Real Madrid feuert Rafael Benítez und installiert Zinédine Zidane als neuen Trainer. Ein Tag, den man in der Kabine der Königlichen nicht vergisst. Die Stars, die von Millionen Fans angehimmelt werden, freuten sich plötzlich selbst wie kleine Kinder. „Das war fantastisch“, erinnerte sich Luka Modrić im Champions-League-Magazin. „Wir waren alle aufgeregt und glücklich, dass […]
http://www.realtotal.de/modric-befoerderung-von-zidane-begeisterte-die-mannschaft/
16.10.2017, 08:45
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/10/2017-10-15-luka-modric-zinedine-zidane.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben