Modrić-Ersatz: Kovačić im Camp Nou nahezu sicher in der Startelf

Cristiano Ronaldo wird beim Hinspiel der Supercopa de España im Stadion des FC Barcelona (Sonntag, 22 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) vermutlich noch nicht in der Startelf stehen. Beordert Real Madrids Cheftrainer Zinédine Zidane seinen 32 Jahre alten Superstar tatsächlich erstmal auf die Ersatzbank, hätte das den nahezu sicheren Einsatz von Mateo Kovačić zur Folge. Ohne CR7 bliebe es bei dem 4-3-1-2-System mit Isco auf der Spielmacher-Position sowie Karim Benzema und Gareth Bale im Angriff.

Kovačić würde damit den aufgrund einer Gelb-Roten Karte von der Supercopa 2014 gegen Atlético gesperrten Luka Modrić im halbrechten Mittelfeld vertreten. Bei einer Elf mit Ronaldo würde sich bei der Suche des Modrić-Vertreters die Frage stellen: Isco oder Kovačić?

Mike Ehrmann/Getty Images Vergrößern

Kovačić kam schon in der Vorbereitung gegen Barça zum Einsatz, erzielte bei der 2:3-Pleite sogar ein Tor – Foto: Mike Ehrmann/Getty Images

Anstelle des Kroaten könnte „Zizou“ auch Daniel Ceballos auf der Achter-Position aufbieten. Kovačić hat die Nase gegenüber dem 20 Jahre alten Spanier wegen seiner guten Leistungen in der letzten Saison und in der Vorbereitungsphase aber einfach vorn. Und während Ceballos ein Neuzugang ist, harmoniert Kovačić besser mit dem Team.

Barca-Real Madrid mit Kovacic Vergrößern

So könnte Real in Barcelona auflaufen – Grafik: REAL TOTAL

Tickets: Real Madrid im Santiago Bernabéu oder auswärts erleben

article
431796
Spieltag A-Z
Modrić-Ersatz: Kovačić im Camp Nou nahezu sicher in der Startelf
Cristiano Ronaldo wird beim Hinspiel der Supercopa de España im Stadion des FC Barcelona (Sonntag, 22 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) vermutlich noch nicht in der Startelf stehen.
http://www.realtotal.de/modric-ersatz-kovacic-im-camp-nou-nahezu-sicher-in-der-startelf/
12.08.2017, 09:13
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/07/2017-07-30-Mateo-Kovacic.jpg

Community | 7 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
Copyright © 2017 REAL TOTAL
Nach oben