Nach Kritik an Barça: Ronaldo sagt, warum er 2012 nicht zur Gala kam

Die für die Weltelf und den Weltfußballer-Titel nominierten Spieler des FC Barcelona werden dafür kritisiert, dass sie der Einladung zur Gala der FIFA am Montagabend nicht nachgekommen sind. Getadelt hatte die Öffentlichkeit deshalb einst auch Cristiano Ronaldo. Der Superstar von Real Madrid war der Preisverleihung im Januar 2012, auf der Lionel Messi zum besten Spieler des Jahres 2011 ausgezeichnet worden war, ferngeblieben.

CAD ROTATOR 1

Warum? Das fragte der Radiosender CADENA SER den 31-jährigen Portugiesen nun, nachdem dieser sein Bedauern über die Abwesenheit der Katalanen um la Pulga geäußert hatte. „Ich tue das, was der Klub mir befiehlt, zu tun. Natürlich versuche ich immer, präsent zu sein, wie ich es in den letzten Jahren war. In den nächsten Jahren werde ich ebenfalls kommen, sofern ich nominiert bin“, sagte CR7, der demnach auf Reals Kommando in der spanischen Hauptstadt geblieben war. Immerhin musste Madrid schon am darauffolgenden Tag in der Copa del Rey in Málaga (1:0) ran.

Jetzt bestellen: Trikots mit neuem Klub-WM-Patch in Reals Onlineshop

article
393737
Interview
Nach Kritik an Barça: Ronaldo sagt, warum er 2012 nicht zur Gala kam
Die für die Weltelf und den Weltfußballer-Titel nominierten Spieler des FC Barcelona werden dafür kritisiert, dass sie der Einladung zur Gala der FIFA am Montagabend nicht nachgekommen sind. Getadelt hatte die Öffentlichkeit deshalb einst auch Cristiano Ronaldo. Der Superstar von Real Madrid war der Preisverleihung im Januar 2012, auf der Lionel Messi zum besten Spieler des […]
http://www.realtotal.de/nach-kritik-an-barca-ronaldo-sagt-warum-er-2012-nicht-zur-gala-kam/
11.01.2017, 09:31
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2016/10/2016-10-27-cristiano-ronaldo-real-madrid.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben