Llorente stellt keine Ansprüche: „Ich bin voller Geduld“

Zinédine Zidane plant mit Marcos Llorente. Nach dem Verbleib des Mittelfeldspielers hat Real Madrid ihn nun mit einem neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 ausgestattet. Zuvor war der 22-jährige Spanier nur noch bis Mitte 2018 an den Klub gebunden. Die Pressekonferenz zur Verlängerung.

Marcos Llorente PK Vergrößern

Llorente einigte sich mit Real auf einen neuen Vertrag

MARCOS LLORENTE über…

…seine Vertragsverlängerung bis 2021: „Ich bin sehr glücklich, meinen Vertrag bei Real Madrid verlängern zu können. Das ist ein Kindheitstraum, Madrid ist der Klub meines Lebens. Ich habe Lust, mich bei diesem Klub zu entwickeln. Real Madrid ist mein Leben.“

…seine Sportler-Familie und sein Vorbild: „In meinem Zuhause wurde immer von Arbeit und Demut gesprochen. Ohne Arbeit und Aufopferung ist es sehr schwer, in die erste Mannschaft zu kommen. Es ist der beste Klub der Welt und das Niveau sehr hoch. Mein Vorbild im Fußball ist Xabi Alonso.“

…die Sprechchöre am Samstag im Stadion von Ex-Klub Deportivo Alavés: „Glücklicher kann ich nicht sein. Das war unglaublich. Ich hatte ein unglaubliches Jahr bei Alavés und werde immer dankbar sein. Ich denke, es war ein großer Schritt in meiner Karriere, der mir sehr gut tat.“

…seine Rolle bei Real: „Ich denke, es sind Etappen. Letztes Jahr hatte ich eine Etappe, indem ich auf Leihbasis ging und so viele Spiele bestritt wie möglich. Diese Etappe ist beendet und jetzt ist es eine neue, eine sehr schöne. Natürlich ist es viel schwieriger, die Konkurrenz in diesem Klub ist sehr groß. Ich weiß, wie jung ich noch bin und was ich noch lernen kann. Durch die großen Spieler hier kann ich Erfahrung sammeln. Ich bin voller Geduld. Beim besten Klub der Welt bin ich dort, wo ich mich am meisten verbessern kann. Ich denke, ich werde mich hier als Fußballer weiterentwickeln.“

…die Frage, ob er mit seinen bisherigen Einsatzzeiten zufrieden ist: „Als ich hierher kam, wusste ich, dass es sehr schwer ist, zum Einsatz zu kommen und die Konkurrenz groß ist. Ich bin einfach mit der Lust gekommen, hier zu reifen. Erwartet hatte ich nichts.

CAD ROTATOR 1

…seinen Traum für diese Saison: „So viele Titel wie möglich gewinnen.

…Trainer Zinédine Zidane: „Er bittet mich vor allem darum, dass ich das leiste, was ich bei Alavés geleistet habe. Ich muss in jedem Training arbeiten und die Chance nutzen, wenn ich sie bekomme.“

…die Jugendspieler und seinen Ratschlag für sie: „Das Einzige, was ich sagen kann, ist, dass sie viel arbeiten müssen. Wie ich sagte: Hierhin zu kommen, ist sehr, sehr schwer. Wer nicht alles in den Trainingseinheiten und den Spielen gibt, wird das morgen bereuen.

Jetzt vorbestellen: FIFA 18 in der Ronaldo-Edition

article
440446
Pressekonferenz
Llorente stellt keine Ansprüche: „Ich bin voller Geduld“
Zinédine Zidane plant mit Marcos Llorente. Nach dem Verbleib des Mittelfeldspielers hat Real Madrid ihn nun mit einem neuen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 ausgestattet. Zuvor war der 22-jährige Spanier nur noch bis Mitte 2018 an den Klub gebunden. Die Pressekonferenz zur Verlängerung.
http://www.realtotal.de/nach-verlaengerung-die-pressekonferenz-mit-llorente/
24.09.2017, 14:11
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/09/Marcos-Llorente-PK.jpg

Community | 2 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben