Varane träumt von Karriereende bei Real – Bewunderung für Ronaldo

Raphaël Varane möchte Real Madrid über 2020 hinaus die Treue halten. Am Mittwoch machte der Klub die Verlängerung des Vertrags um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 offiziell. Zu diesem Anlass stand der 24-jährige Innenverteidiger den Medien am Donnerstagnachmittag Rede und Antwort.

Raphael Varane Real Madrid Vergrößern

Varane spielt schon seit 2011 für die Königlichen – Foto: Aitor Alcalde/Getty Images

RAPHAËL VARANE über…

…seine Vertragsverlängerung bis 2022: „Ich bin sehr glücklich, es ist ein sehr schöner Tag für mich. Ich bin 24 Jahre alt und meine Geschichte bei Real Madrid ist schon sehr schön. Ich will, dass sie fantastisch wird. Ich habe diese Jahre sehr genossen und Lust, diesen Weg fortzusetzen und das Glück und die Möglichkeit, für Real Madrid zu spielen, zu genießen. Ich hoffe, dass ich noch mehr Titel gewinne. Ein Limit habe ich nicht. Ich versuche immer, von den Besten zu lernen. Das Glück, das ich habe, ist, dass bereits viele Legenden mit mir bei Real Madrid zusammenspielen. Ich will die Werte später jüngere Spieler lehren.“

…ein mögliches Karriereende bei Real: „Das wäre außergewöhnlich, ausgezeichnet und das Schönste, was ich mir erträumen kann. Ich werde weiterhin täglich arbeiten, habe einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben und werde dann 29 Jahre alt sein. Ich hoffe, dass ich mich weiterhin verbessere, um die Ehre zu haben, dieses Trikot zu tragen.“

…Zinédine Zidane, der ihn einst Real empfahl und jetzt sein Trainer ist: „Ich bin dank ihm bei Real Madrid. ‚Zizou‘ war natürlich fundamental für mich. Erstmals, als ich hierher gekommen bin. Jetzt, wo er Trainer ist, hilft er mir täglich. Ich danke ihm für seine Unterstützung und sein Vertrauen. Er gibt mir immer einige Ratschläge, wie ich mich verbessere. Wenn er spricht, hören wir alle zu, denn wir respektieren ihn sehr. Er war ein großer Spieler und ist nun ein großer Trainer. In den letzten Jahren haben wir viel gesprochen, dass ich entspannt bleibe und weiterhin arbeite und besser werde. Ich bin sehr glücklich, mit ihm weiterzumachen und täglich von dieser Person zu lernen.“

…Zidanes Anruf im Jahr 2011: „Das habe ich schon oft erzählt. Ich hatte viele Dinge im Kopf und bat ihn respektvoll, dass er mich etwas später anruft. Die ersten Ratschläge gingen in die Richtung, dass er sagte, ich solle so bleiben, wie ich sei.“

CAD ROTATOR 1

…die Frage, ob er wegen fehlender Einsätze einen Wechsel in Erwägung zog: „In diesen sechs Jahren hatte ich sehr gute und schwierigere Momente. Ich würde aber nichts daran ändern, denn all die Erfahrung macht mich besser und stärker. Ich bin sehr froh über all diese Momente. Es kann sein, dass ich charakterlich jetzt stärker bin. Ich hoffe, die so vielen guten Momente auch die nächsten Jahre zu erleben.“

…seine bisherige Zeit: „Ich habe eine Menge von diesem Klub gelernt, es ist ein enormer Klub. Jede Saison ist eine Herausforderung für uns. Ich bin jetzt ein viel kompletterer Spieler und habe gelernt, dass man mit einem unglaublichen Anspruch leben muss. Dieser Klub hat jede Saison sehr hohe Ziele, viele Legenden und eine unglaubliche Geschichte. Ich bin sehr stolz, meine Karriere bei diesem Klub fortzusetzen. Ich bin sehr jung hierhergekommen und hatte immer die Zuneigung der Fans. Alle Mitspieler haben mich damals auch sehr gut aufgenommen.“

Raphael Varane Real Madrid Vergrößern

Varane spielte schon 196 Mal für Real – Foto: Martin Rose/Bongarts/Getty Images

…den aktuellen Kader: „Wir haben einen konkurrenzfähigen Kader mit talentierten und erfahrenen Spielern. Wir können auf Ballbesitz und auf Konter spielen. Ich weiß nicht, ob es die beste Mannschaft ist, in der ich spielte. Aber es kann sein, dass sie in den letzten Jahren die Historie des Klubs prägt. Wir haben alles, um eine große Saison zu spielen. Das Ziel ist wie immer, Titel zu gewinnen. Ich hoffe, dass wir dieses Ziel am Ende der Saison erreichen.“

…Cristiano Ronaldo: „Meine Meinung zu Cristiano ist immer gleich. Wenn du den Fußball etwas magst, kannst du ihn nur bewundern, denn er ist ein fantastischer Spieler. Was er geleistet hat und leistet, ist einfach phänomenal. Einen solchen Spieler kann man nur bewundern, die Zahlen sprechen für sich. Er ist ein so guter Spieler, der die Geschichte des Fußballs prägt, dass es schwer ist, ihn zu kritisieren.“

…seinen physischen Zustand und seinen inzwischen erlangten Stammplatz: „Es gab mit den Verletzungen schlechte Momente, das gehört zum Fußball. Jetzt geht es mir physisch gut und so soll es weitergehen. Wichtig ist, dass meine Mitspieler mir vertrauen, wenn sie mich ansehen und wissen, dass ich alles für sie gebe.“

Jetzt bestellen: Real Madrids Trikots zur Saison 2017/18

article
441346
Pressekonferenz
Varane träumt von Karriereende bei Real – Bewunderung für Ronaldo
Raphaël Varane möchte Real Madrid über 2020 hinaus die Treue halten. Am Mittwoch machte der Klub die Verlängerung des Vertrags um zwei Jahre bis zum 30. Juni 2022 offiziell. Zu diesem Anlass stand der 24-jährige Innenverteidiger den Medien am Donnerstagnachmittag Rede und Antwort.
http://www.realtotal.de/nach-vertragsverlaengerung-die-pressekonferenz-mit-varane/
28.09.2017, 14:13
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/09/2017-09-28-raphael-varane-real-madrid.jpg

Community | 4 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben