Nach Zidane-Plädoyer: Lineker thematisiert Benzema erneut

Der ehemalige englische Fußballer Gary Lineker thematisiert Karim Benzema erneut seinem auf Twitter-Profil. Nachdem Real Madrids Cheftrainer Zinédine Zidane die Worte des 56-Jährigen, der Angreifer sei überbewertet, als „eine Schande“ bezeichnet hatte, zeigte dieser nun eine Reaktion und bezog dabei Harry Kane ein.

Der Stürmer-Star von Tottenham Hotspur wird immer wieder mit einem Transfer zu den Königlichen in Verbindung gebracht und markierte am Sonntag beim 4:1 gegen den FC Liverpool einen Doppelpack.

CAD ROTATOR 1

„Harry Kane trifft erneut. Zum Glück glaubt Zidane, dass Benzema der Beste ist. Somit werden sie nicht daran interessiert sein, ihn abzuwerben“, so Lineker.

Real Madrid LIVE erleben? Angebote für Flug, Hotel und Stadion-Ticket

article
444730
Vermischtes
Nach Zidane-Plädoyer: Lineker thematisiert Benzema erneut
Der ehemalige englische Fußballer Gary Lineker thematisiert Karim Benzema erneut seinem auf Twitter-Profil. Nachdem Real Madrids Cheftrainer Zinédine Zidane die Worte des 56-Jährigen, der Angreifer sei überbewertet, als „eine Schande“ bezeichnet hatte, zeigte dieser nun eine Reaktion und bezog dabei Harry Kane ein. Der Stürmer-Star von Tottenham Hotspur wird immer wieder mit einem Transfer zu […]
http://www.realtotal.de/nach-zidane-plaedoyer-lineker-thematisiert-benzema-erneut/
22.10.2017, 22:02

Community | 6 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben