Neu-Bayern-Coach Heynckes: „James hat meine Unterstützung“

Mittelfeld-Star James Rodríguez wechselte wegen Carlo Ancelotti zum FC Bayern München. Problem: Der Italiener ist dort kürzlich entlassen worden. Was wird jetzt aus der Leihgabe von Real Madrid? Jupp Heynckes setzt offenbar auf ihn. „Ich mag talentierte Spieler“, so der neue Bayern-Coach.

James Rodriguez FC Bayern München Vergrößern

James ging im Sommer von Madrid nach München – Foto: Sebastian Widmann/Bongarts/Getty Images

„Ich habe James oft bei Real Madrid gesehen“

MÜNCHEN. James Rodríguez hat sich nach drei Jahren bei Real Madrid im Juli nicht grundlos für Bayern München als neue sportliche Heimat entschieden. Der Hauptgrund trug den Namen Carlo Ancelotti, unter dem er 2014/15 bereits bei den Königlichen geglänzt hatte. Entsprechend galt der Mittelfeld-Star als Verlierer der Entlassung des Italieners an der Isar.

CAD ROTATOR 1

Bei Jupp Heynckes, der seinen Ruhestand bis Juli 2018 unterbricht und die Nachfolge von Carletto“ antritt, erhält James jedoch eine faire Chance. „Ich habe James oft bei Real Madrid gesehen, von daher kenne ich ihn auch, aber nicht persönlich. Er muss wissen, dass er hier meine Unterstützung hat, denn ich mag talentierte Spieler. Und er besitzt sehr viel Talent“, sagte Bayerns 72-jähriger Triple-Trainer von 2013 am Montag bei seiner Vorstellung.

Jupp Heynckes FC Bayern München Vergrößern

Heynckes bei seiner Präsentation – Foto: Jan Hetfleisch/Bongarts/Getty Images

Gerüchte um Blitz-Rückkehr nach Spanien

Aktuell kursieren Spekulationen in der internationalen Presse, nach denen der unter Zinédine Zidane kaum eingesetzte Kolumbianer aufgrund des Ancelotti-Aus‘ an eine Rückkehr im Winter zu Real Madrid denkt. Nach Einschätzung von REAL TOTAL ist ein solches Szenario allerdings unrealistisch.

Bislang fünf James-Einsätze für Bayern

Im ersten Spiel nach Ancelotti gegen Hertha BSC (2:2), bei dem Willy Sagnol als Interimslösung auf der Bank saß, musste James 90 Minuten lang zusehen. Der deutsche Rekordmeister hatte den 26-Jährigen im Sommer für 13 Millionen Euro bis 2019 ausgeliehen. Anschließend besteht die Möglichkeit einer Verpflichtung für eine Ablöse in Höhe von 42 Millionen Euro. Wegen einer Verletzung bestritt James bis dato nur fünf Pflichtspiele für den FCB, wobei ihm ein Tor und eine Vorlage gelangen.

Jetzt bestellen: FIFA 18 in der Ronaldo-Edition

article
442686
Vermischtes
Neu-Bayern-Coach Heynckes: „James hat meine Unterstützung“
Mittelfeld-Star James Rodríguez wechselte wegen Carlo Ancelotti zum FC Bayern München. Problem: Der Italiener ist dort kürzlich entlassen worden. Was wird jetzt aus der Leihgabe von Real Madrid? Jupp Heynckes setzt offenbar auf ihn. „Ich mag talentierte Spieler“, so der neue Bayern-Coach.
http://www.realtotal.de/neu-bayern-coach-heynckes-james-hat-meine-unterstuetzung/
09.10.2017, 15:59
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/10/2017-10-09-james-rodriguez-fc-bayern.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben