Noten zum 3. Spieltag: Ramos wehrt sich, Marcelo zeigt Nerven

Real Madrid lässt beim 1:1 gegen Levante erneut Punkte liegen, enttäuscht aber vor allem spielerisch. Während Sergio Ramos sich als einziger zur Wehr setzte und seiner Rolle als Kapitän gerecht wurde, verlor Marcelo gegen Ende der Partie die Nerven. Die Debüts von Marcos Llorente und Theo Hernández verliefen hingegen höchst unterschiedlich. Die REAL-TOTAL-Spielerbewertungen zum 3. Spieltag der Primera División.

Ramos Marcelo Vergrößern

Ramos kämpfte, Marcelo flog am Ende vom Platz – Foto: Denis Doyle/Getty Images

Startelf

Kiko Casilla

Undankbarer Auftritt für Reals Nummer zwei. Über die gesamte Spielzeit quasi beschäftigungslos und immer zur Stelle, wenn er gefragt war, nur beim Gegentor sah der Canterano einfach verdammt unglücklich aus. Hätte den Einwurf, wenn er stehen geblieben wäre, vermutlich einfach heruntergepflückt, entschied sich aber für die Sicherheitsvariante und öffnete so den Raum für Ivi, der Carvajal geschickt entwischte. Unglückliche Szene. REAL TOTAL-Note: 4.

Daniel Carvajal

Auch der Rechtsverteidiger machte beim Gegentor keine allzu glückliche Figur, als er erst dem Ball nicht energisch genug entgegen trat und anschließend die Orientierung verlor. Ansonsten war „Daniel Düsentrieb“ der einzige der vier Flügelspieler, der an diesem Mittag im Bernabéu einigermaßen Normalform erreichte. Sorgte bei seinen Vorstößen zumindest ansatzweise für Gefahr und leitete so unter anderem Asensios große Chance im ersten Durchgang ein, litt aber auch darunter, dass im Zentrum kaum Abnehmer für Flanken zu finden waren. Defensiv eigentlich auch solide, nur leider sollte die einzige Unaufmerksamkeit diesmal bestraft werden. Das ist manchmal eben Fußball. REAL TOTAL-Note: 3,5.

Nacho Fernández

Ein typischer Nacho Fernández. Fehlerfrei und schnörkellos, gegen einen solch defensiven Gegner wie Levante darf man aber auch von „Mister Zuverlässig“ mehr Initiative im Spielaufbau erwarten. Wählte oftmals die sichere Variante und verpasst so die Möglichkeit zum Pass in die Tiefe, wodurch sich der Gegner wieder sortieren konnte. Seinen Job in der Defensive erledigte der spanische Nationalspieler allerdings einmal mehr tadellos.

REAL TOTAL-Note: 3.

Sergio Ramos

Wäre der Kapitän nicht gewesen, möglicherweise wäre man am Ende sogar mit null Punkten dagestanden. Letzten Endes erzielte zwar Vázquez den Ausgleichstreffer, doch war es wieder einmal die Nummer 4, die durch ihren Einsatz den Weg zum Tor ebnete. Gefühlt der Einzige, der sich gegen den drohenden Punktverlust stemmte und die entsprechende Mentalität auf den Platz brachte. Im Spielaufbau sehr bemüht und mit einigen starken Diagonalbällen. Am Andalusier lag es diesmal definitiv nicht. REAL TOTAL-Note: 2.

Marcelo

Schwacher Auftritt des Brasilianers. In vielen Situationen wurde die mangelhafte Abstimmung mit Theo offenkundig, doch der Vize-Kapitän leistete sich auch übermäßig viele technische Ungenauigkeiten und teils eklatante Abspielfehler. Auch in puncto Körpersprache wirkte die Nummer 12 diesmal nicht auf der Höhe. Der unnötige Platzverweis am Ende war letztlich die „Krönung“ einer verkorksten Performance, wodurch der Lockenkopf seinen Teamkollegen einen Bärendienst erwies. Darf und sollte einem Spieler seiner Kategorie nicht passieren. Deswegen: REAL TOTAL-Note: 5.

Marcos Llorente

Ordentliches Startelf-Debüt des Rückkehrers. Agierte nahezu fehlerfrei im Spielaufbau (92 Prozent Passquote waren der Bestwert im Team) und erfüllte seine Aufgabe vor der Abwehr unaufgeregt und abgeklärt. Musste nach einer Stunde zwar dem offensiveren Isco weichen, was aber keineswegs an einem schwachen Auftritt lag. In manchen Situation noch etwas „schüchtern“, deutete der 22-Jährige mehr als an, dass er seine Berechtigung in diesem Kader besitzt. REAL TOTAL-Note: 3.

real madrid adidas drittes trikot ausweich 2017-18 Vergrößern

In Reals Onlineshop bestellen: Madrids drittes Trikot 2017/18

Toni Kroos

Ähnlich wie Nebenmann Llorente erledigte der deutsche Nationalspieler seinen Job ohne großen Anlass zum Tadel und versuchte dem Spiel in gewohnter Manier, die nötige Struktur zu geben. Dies wollte – auch bedingt durch das mangelhafte Positionsspiel der Kollegen – diesmal nicht so recht gelingen. Wagte sich in Abwesenheit von Modrić an mehr Bälle in die Tiefe, blieb aber ebenso wie der Rest des Teams immer wieder am engmaschigen Abwehrverbund Levantes hängen. Immerhin führte endlich mal wieder eine Standard zum Torerfolg, beim Pfostenschuss am Ende im Pech. REAL TOTAL-Note: 3.

Marco Asensio

Auch ein Wunderkind hat mal einen durchschnittlichen Tag. Der spanische Nationalspieler begann erneut druckvoll und hatte nach Benzemas toller Vorlage das 1:1 auf dem Fuß, war nach 20 Minuten aber mehr oder weniger abgemeldet. Forderte viele Bälle und versuchte immer wieder den Ball ins letzte Drittel zu tragen, wirklich viel gelingen wollte dem Mallorquiner diesmal aber nicht. In der Schlussphase nochmals mit der Gelegenheit zum Siegtreffer, hang ansonsten die meiste Zeit der Partie aber tatsächlich in der Luft. REAL TOTAL-Note: 3,5.

CAD ROTATOR 1

Lucas Vázquez

Beim Abstauber zum 1:1 hellwach, ansonsten erwischte auch der Canterano nicht seinen besten Nachmittag. Entwickelte kaum Zug zum Tor und leistete sich viele technische Fehler, bis auf die Flanke zu Bales Halbchance Mitte der zweiten Halbzeit zudem mit kaum brauchbaren Hereingaben. Auch sein Tempo konnte der 26-Jährige nicht wirklich gewinnbringend einbringen. Kann er definitiv besser. REAL TOTAL-Note: 3,5.

Karim Benzema

Bittere Pille für den Franzosen, der bereits nach 26 Minuten vom Feld musste und aufgrund einer Muskelverletzung mehrere Wochen fehlen wird. Bis zu seiner Auswechslung machte der Franzose nämlich eigentlich eine ordentliche Partie. Keine Bewertung

Theo Hernández

Sein Startelf-Debüt hat sich der Jüngste in Reals Kader sicherlich anders vorgestellt. Das angedachte Wechselspiel mit Marcelo funktionierte nur selten, sowohl technisch als auch im Positionsspiel offenbarte der 19-Jährige noch große Mängel. Besonders an der Präzision seiner Hereingaben muss der Nachwuchsmann noch arbeiten. Vor allem aber benötigt der Linksfuß noch ein wenig Zeit, um sich im Spiel der Königlichen zurecht zu finden. REAL TOTAL-Note: 4,5.

Die Highlights im Video | Alle Videos

Karim Benzema Real Madrid

Highlights Real Madrid 1:1 Levante

Lange Gesichter bei Real Madrid – zum zweiten Mal in Folge. Auf das 2:2 gegen den FC Valencia... weiterlesen

Einwechselspieler

Gareth Bale

In ungewohnter Position als alleinige Spitze sorgte der Waliser gegen Ende der ersten Halbzeit tatsächlich für neuen Schwung, ließ vor dem Tor aber mal wieder den nötigen Killerinstinkt vermissen. Nach dem Seitenwechsel ging Reals aktuellem Sorgenkind dann wieder einmal jegliche Bindung zum Spiel ab. Und trotzdem hätte der 28-Jährige das Spiel am Ende entscheiden können, aber auch seinem letzten Kopfball mangelte es an der nötigen Präzision. Unter dem Strich also letztlich mal wieder viel zu wenig. REAL TOTAL-Note: 4,5.

Isco

Auch der Andalusier vermochte der Partie nicht mehr die entscheidende Wendung zu geben. Riss das Spiel zwar an sich und forderte viele Bälle, die zündende Idee hatte die Nummer 22 aber nicht mehr parat. Spätesens nach Iscos Einwechslung wurde ersichtlich, dass die Balance und Raumaufteilung innerhalb der Mannschaft an diesem Nachmittag nicht ausgereift war. REAL TOTAL-Note: 3,5.

Mateo Kovačić

In 20 Minuten ohne nennenswerte Aktion. Keine Bewertung.

Jetzt bei bet365 anmelden und bis zu 100 Euro Neukundenbonus erhalten!

article
436916
Einzelkritik
Noten zum 3. Spieltag: Ramos wehrt sich, Marcelo zeigt Nerven
Real Madrid lässt beim 1:1 gegen Levante erneut Punkte liegen, enttäuscht aber vor allem spielerisch. Während Sergio Ramos sich als einziger zur Wehr setzte und seiner Rolle als Kapitän gerecht wurde, verlor Marcelo gegen Ende der Partie die Nerven. Die Debüts von Marcos Llorente und Theo Hernández verliefen hingegen höchst unterschiedlich. Die REAL-TOTAL-Spielerbewertungen zum 3. Spieltag der Primera División.
http://www.realtotal.de/noten-zum-3-spieltag-ramos-wehrt-sich-marcelo-zeigt-nerven/
09.09.2017, 18:18
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/09/2017-09-09-collage-levante.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben