Zidane nach 2:1 in Bilbao gedanklich im April: „Dann geht es um alles“

Er ballte beide Fäuste. Zinédine Zidane wusste, wie wichtig ein dreifacher Punktgewinn seiner Mannschaft bei Athletic Bilbao wäre und begab sich deshalb nach dem 2:1-Erfolg auch entsprechend zufrieden in den Pressesaal des San Mamés. Dabei lobte der 44 Jahre alte Franzose seine Akteure für ihren Auftritt und richtete den Blick auf den Hammer-Monat April, der bevorsteht.

Zinédine Zidane Real Madrid Vergrößern

Zidane liegt mit Real in der Liga weiterhin auf Platz eins –Foto: Juan Manuel Serrano Arce/Getty Images

ZINÉDINE ZIDANE über…

…das 2:1 gegen Athletic Bilbao: „Wir haben leiden müssen, aber mit Persönlichkeit gespielt und auf einem schwierigen Geläuf gepunktet. Wir wussten, wie schwierig das werden würde, aber wir haben unser Ziel erreicht. Das ist sehr wichtig.“

…Karim Benzema, den Führungstorschützen: „Er hat ein großartiges Spiel gemacht, wie alle anderen auch.“

…die Auswechslung von Cristiano Ronaldo: „Manchmal ist es eben auch so, dass er ausgewechselt wird. Er ist glücklich, weil die Mannschaft gewonnen hat.“

CAD ROTATOR 1

…Keylor Navas: „Wir stehen zu ihm, es gibt keine Debatte. Als Fußballer erlebst du Situationen, in denen du dich auch mal täuschst, auch mal Fehler machst. Wir sind froh, heute gewonnen zu haben – auch dank Keylor.“

…die Schlussoffensive Bilbaos mit dem starken Iñaki Williams: „Wir wissen, dass sie eine starke Mannschaft sind, die niemals aufgibt. Williams ist ein junger Spieler, der dir in jedem Augenblick Schwierigkeiten bereiten kann.“

…die anstehende Länderspielpause: „Viele Spieler werden uns verlassen, wichtige Spiele absolvieren. Ich werde mich nicht in die Entscheidungen der Nationaltrainer einmischen. Ich werde mich selbst ein wenig ausruhen. Wenn die Spieler zurückkehren, warten neun Spiele in 25 Tagen auf uns. Dann geht es um alles.“

Jetzt bei bet365 anmelden und bis zu 100 Euro Neukundenbonus erhalten!

article
406373
Pressekonferenz
Zidane nach 2:1 in Bilbao gedanklich im April: „Dann geht es um alles“
Er ballte beide Fäuste. Zinédine Zidane wusste, wie wichtig ein dreifacher Punktgewinn seiner Mannschaft bei Athletic Bilbao wäre und begab sich deshalb nach dem 2:1-Erfolg auch entsprechend zufrieden in den Pressesaal des San Mamés. Dabei lobte der 44 Jahre alte Franzose seine Akteure für ihren Auftritt und richtete den Blick auf den Hammer-Monat April, der bevorsteht.
http://www.realtotal.de/pressekonferenz-von-zinedine-zidane-nach-bilbao-real-madrid/
18.03.2017, 19:21
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/03/2017-03-18-zinedine-zidane.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben