Abschlusstraining vor Supercopa: Vallejo verletzt, Ronaldo dabei

Es ist wieder soweit: Abschlusstraining bei den Königlichen! Vor dem Hinspiel im Supercopa-Finale in Barcelona (Sonntag, 22 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) versammelte Zinédine Zidane seine Mannen am Samstagvormittag ein drittes und letztes Mal um sich.

CAD ROTATOR 1

In der letzten Einheit wirkten bis auf den verletzten Jesús Vallejo alle Spieler der ersten Mannschaft mit. Auch der im Hinspiel gesperrte Luka Modrić, ebenso wie Cristiano Ronaldo, der vermutlich im Camp Nou erstmal nur auf die Bank geht.

Ebenfalls anwesend: Ersatztorhüter Rubén Yánez, der sich angeblich auf Vereinssuche befindet. Luca Zidane trainierte daher bei der Castilla, während Achraf Hakimi der neue Carvajal-Backup zu sein scheint und dabei war.

Wie üblich durfte die Presse nur die ersten 15 Minuten zusehen, in welchen lediglich „Rondos“ und einige Läufe auf dem Plan standen. Zur Pressekonferenz werden Zidane und ein Spieler gegen 12 Uhr erscheinen.

Fotos aus Valdebebas | Alle Galerien

Wie entscheidet Zidane?

Die Supercopa-Clásicos sind da! Vor dem Hinspiel im Camp Nou (Sonntag, 22 Uhr, im REAL... weiterlesen

BRANDNEU: Real Madrids neue Trainingskleidung 2017/18

article
431933
Training
Abschlusstraining vor Supercopa: Vallejo verletzt, Ronaldo dabei
Es ist wieder soweit: Abschlusstraining bei den Königlichen! Vor dem Hinspiel im Supercopa-Finale in Barcelona (Sonntag, 22 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) versammelte Zinédine Zidane seine Mannen am Samstagvormittag ein drittes und letztes Mal um sich. In der letzten Einheit wirkten bis auf den verletzten Jesús Vallejo alle Spieler der ersten Mannschaft mit. Auch der im […]
http://www.realtotal.de/reals-abschlusstraining-vor-dem-supercopa-hinspiel-in-barcelona/
12.08.2017, 10:10
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/08/training-real-madrid-rondo.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben