Sacchi: „Einst verliebte sich Pérez in die Namen, jetzt ist das anders“

Was haben die Transferperioden 2015, 2016 und 2017 gemeinsam? Stets sah Real Madrid davon ab, einen Top-Star der Kategorie Galáctico zu verpflichten – und das unter Florentino Pérez. Reals Ex-Trainer und -Sportdirektor Arrigo Sacchi freut das Verhalten des Präsidenten. Ich mag Florentino sehr, weil er sich verändert, immer verbessert. Einst verliebte er sich mehr in die Namen, jetzt ist das anders“, sagte er der Sportzeitung MARCA.

Zu der Entscheidung, Zinédine Zidane als Trainer der ersten Mannschaft zu installieren, applaudiert der 71-jährige Italiener Pérez: „Es war eine fantastische Überraschung, denn es ist nicht nur so, dass sie gewinnen. Sie spielen dazu gut, einen positiven und kompakten Fußball, bei dem alle helfen und arbeiten. Zidane ist ein großer Trainer.“

CAD ROTATOR 1

Jetzt bei bet365 anmelden und bis zu 100 Euro Neukundenbonus erhalten!

article
442441
Interview
Sacchi: „Einst verliebte sich Pérez in die Namen, jetzt ist das anders“
Was haben die Transferperioden 2015, 2016 und 2017 gemeinsam? Stets sah Real Madrid davon ab, einen Top-Star der Kategorie „Galáctico“ zu verpflichten – und das unter Florentino Pérez. Reals Ex-Trainer und -Sportdirektor Arrigo Sacchi freut das Verhalten des Präsidenten. „Ich mag Florentino sehr, weil er sich verändert, immer verbessert. Einst verliebte er sich mehr in die Namen, jetzt ist das anders“, […]
http://www.realtotal.de/sacchi-einst-verliebte-sich-perez-in-die-namen-jetzt-ist-das-anders/
07.10.2017, 15:11

Community | 7 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben