Seuchenvogel Bale: Stielike rät Real zu externen Ärzte-Meinungen

Wie ist Gareth Bale endlich einmal fit zu bekommen? Der Waliser fehlt Real Madrid abermals aufgrund einer muskulären Verletzung für mehrere Wochen. Ex-Blanco Uli Stielike rät den Königlichen, sich Meinungen von externen Ärzten einzuholen.

Gareth Bale Real Madrid Vergrößern

Bale erlebt in Madrid keine Saison ohne Verletzungen – Foto: Denis Doyle/Getty Images

Ständige Verletzungen „für den Klub schmerzhaft“

MADRID. Er ist zum Zuschauen verdammt – wieder einmal. Kaum hatte sich Gareth Bale von einer Schollenmuskel-Verletzung in der linken Wade erholt, ereilte ihn die nächste Hiobsbotschaft: Faserriss im mittleren Drittel des langen Adduktorenmuskels im linken Bein. Vier Wochen Pause. Zum 16. Mal muss der 28 Jahre alte Waliser in seiner Zeit bei Real Madrid nun schon länger aussetzen.

„Es ist schade, denn wenn er physisch bei 100 Prozent ist, bildet er mit Cristiano (Ronaldo) einen perfekten Angriff. Aber klar, es ist für den Klub schmerzhaft, denn man hat viel Geld für einen Spieler gezahlt, den man nicht aufstellen kann“, sagte Uli Stielike, zwischen 1977 und 1985 308 Mal für die Blancos im Einsatz, in einem Interview mit der Sportzeitung AS.

CAD ROTATOR 1

„Bale soll zu drei oder vier Ärzten des Vertrauens“

Für Bale werde der Druck mit jeder Verletzung größer, so der einstige Mittelfeldspieler. Ein Problem an dessen Anfälligkeit ist für Stielike, „dass die Ärzte nicht akzeptieren, Meinungen von anderen Spezialisten einzuholen. Wenn ich als Spieler einen Spieler habe, der viel wert ist und sie in meinem Zuhause nicht den Nagel treffen, werde ich woanders hingehen müssen. An einen besseren Ort, oder an zwei, zu den Besten. Und man muss sich nicht schämen, denn am Ende ist es dein Kapital, dein Geld. Ich rate dem Klub, dass er Bale die Tür öffnet, dass er drei oder vier Ärzte des Vertrauens besucht. Und wenn drei der vier übereinstimmen, soll der jeweilige Weg gewählt werden“.

Vergleich mit Robben: „Bayern hat ihn hinbekommen“

Der 62-Jährige sieht bei der Nummer 11 Parallelen zu Ex-Real-Profi Arjen Robben. „Er hatte sich bei Real Madrid häufig verletzt und Bayern hat ihn wieder hinbekommen. Er bestritt dort viel mehr Partien als in Madrid. Man muss sich fragen, warum das so ist“, so Stielike.

Jetzt bestellen: FIFA 18 in der Ronaldo-Edition

article
447673
Verletzung
Seuchenvogel Bale: Stielike rät Real zu externen Ärzte-Meinungen
Wie ist Gareth Bale endlich einmal fit zu bekommen? Der Waliser fehlt Real Madrid abermals aufgrund einer muskulären Verletzung für mehrere Wochen. Ex-Blanco Uli Stielike rät den Königlichen, sich Meinungen von externen Ärzten einzuholen.
http://www.realtotal.de/seuchenvogel-gareth-bale-stielike-raet-real-zu-externen-aerzte-meinungen/
12.11.2017, 15:48
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2016/11/2016-11-25-gareth-bale-real-madrid.jpg

Community | 5 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben