Stimmabgaben: Ronaldo wählte erst Modrić, Robben nur Real-Stars

Auch nach der Wahl für die Saison 2016/17 legt die FIFA offen, wie die Stimmberechtigte abgestimmt haben. Für Cristiano Ronaldo war Luka Modrić der beste Fußballer, während Arjen Robben alle Punkte an Akteure von Real Madrid vergab. CR7 und Lionel Messi haben sich nicht gegenseitig gewählt. In der Trainer-Kategorie stimmten Ronaldo, Sergio Ramos und Modrić für Zinédine Zidane.

Vergrößern

Ronaldo landete bei der Weltfußballer-Wahl vor Messi – Foto: Ben Stansall/AFP/Getty Images

Real Madrid LIVE erleben? Angebote für Flug, Hotel und Stadion-Ticket

article
444996
Offiziell
Stimmabgaben: Ronaldo wählte erst Modrić, Robben nur Real-Stars
Auch nach der Wahl für die Saison 2016/17 legt die FIFA offen, wie die Stimmberechtigte abgestimmt haben. Für Cristiano Ronaldo war Luka Modrić der beste Fußballer, während Arjen Robben alle Punkte an Akteure von Real Madrid vergab. CR7 und Lionel Messi haben sich nicht gegenseitig gewählt. In der Trainer-Kategorie stimmten Ronaldo, Sergio Ramos und Modrić für Zinédine Zidane.
http://www.realtotal.de/stimmabgaben-ronaldo-waehlte-erst-modric-robben-nur-real-stars/
23.10.2017, 23:57
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/10/2017-10-23-cristiano-ronaldo-lionel-messi.jpg

Community | 1 Kommentar

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben