Sturmflaute! Braucht Real einen neuen Mittelstürmer?

Verkehrte Welt bei den Königlichen? Während Sergio Ramos und Co. gegen Barcelona (3:1) eine Weltklasse-Performance offenbarten, blieb die Offensive mal wieder blass. Hinten hui, vorne pfui? Das gibt’s bei Real doch eher selten!

CAD ROTATOR 1

Die Sturmflaute scheint vor allem an Karim Benzema festzumachen: In bisher sechs Einsätzen (vier Testspiele, zwei Pflichtspiele) kam der 29-Jährige weder zu einem Tor noch zu einer Vorlage. Mangelt es dem Franzosen nach den Abgängen durch Álvaro Morata und Mariano Díaz an Konkurrenz, für die Borja Mayoral (drei Testspiel-Einsätze, ein Tor) nicht sorgen kann? Nachdem das Thema Kylian Mbappé zu den Akten gelegt scheint, bleibt die Frage, wie Real auf der Position des Mittelstürmers verfahren soll. Es beim jetzigen Personal belassen – Cristiano Ronaldo kann auch mal ins Zentrum rücken – oder entgegen Florentino Pérez‘ Aussagen auf dem Transfermarkt tätigen? Doch um wen sollte man sich auf diesem bemühen? Zeit für eine Umfrage!

Sturmflaute! Wie sollten Pérez und Co. auf der Mittelstürmerposition verfahren?

  • Ergebnis
real madrid adidas drittes trikot ausweich 2017-18 Vergrößern

In Reals Onlineshop bestellen: Madrids drittes Trikot 2017/18

article
432366
Umfrage
Sturmflaute! Braucht Real einen neuen Mittelstürmer?
Verkehrte Welt bei den Königlichen? Während Sergio Ramos und Co. gegen Barcelona (3:1) eine Weltklasse-Performance offenbarten, blieb die Offensive mal wieder blass. Hinten hui, vorne pfui? Das gibt’s bei Real doch eher selten! Die Sturmflaute scheint vor allem an Karim Benzema festzumachen: In bisher sechs Einsätzen (vier Testspiele, zwei Pflichtspiele) kam der 29-Jährige weder zu […]
http://www.realtotal.de/sturmflaute-braucht-real-einen-neuen-mittelstuermer/
14.08.2017, 09:30

Community | 24 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben