Training vor Pokal-Auftakt: Zidane schont acht Stars

Real Madrid hat mit der Vorbereitung auf den Auftakt in der Copa del Rey begonnen. Und das mit nur zwölf Spielern der ersten Mannschaft! Denn während die verletzten Mateo Kovačić (Adduktorenverletzung), Keylor Navas (Adduktorenverletzung), Luca Zidane (Schulterprobleme), Dani (Herzbeutelentzündung) und Gareth Bale (Wadenverletzung) weiterhin fehlten, genossen acht Stars einen freien Tag: Marcelo, Sergio Ramos, Toni Kroos, Luka Modric, Isco, Carlos Casemiro, Cristiano Ronaldo sowie Karim Benzema. Bedeutet: Die Acht werden wohl auch im Hinspiel des Sechzehntelfinals geschont.

CAD ROTATOR 1

Dafür halfen sieben Canteranos aus: Álvaro Tejero, Manu Hernando, Luismi Quezada, Cristo, Óscar Rodríguez und Franchu Feuillasier aus der Castilla sowie U19-Torhüter Mohamed Ramos. Immerhin: Luca Zidane arbeitete nach seinen Schulterproblemen erstmals wieder bei den Kollegen und auch Bale wurde wieder auf dem Rasen gesichtet. Der 28-Jährige hat das Tottenham-Rückspiel fest im Blick und arbeitete mal wieder individuell, mit und ohne Ball. Zum Abschlusstraining vor dem Gastspiel bei Fuenlabrada (Donnerstag, 21:30 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker und bei LAOLA1.tv) kommt es Mittwochmittag.

Jetzt buchen: Deine Reise zu Real Madrid mit Flug, Hotel und Stadion-Ticket

article
445211
Training
Training vor Pokal-Auftakt: Zidane schont acht Stars
Real Madrid hat mit der Vorbereitung auf den Auftakt in der Copa del Rey begonnen. Und das mit nur zwölf Spielern der ersten Mannschaft! Denn während die verletzten Mateo Kovačić (Adduktorenverletzung), Keylor Navas (Adduktorenverletzung), Luca Zidane (Schulterprobleme), Dani (Herzbeutelentzündung) und Gareth Bale (Wadenverletzung) weiterhin fehlten, genossen acht Stars einen freien Tag: Marcelo, Sergio Ramos, Toni […]
http://www.realtotal.de/training-vor-pokal-auftakt-zidane-schont-acht-stars/
24.10.2017, 19:04

Community | 3 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben