Die Ciudad Real Madrid, gestern und heute

Real Madrid weihte seine erste Ciudad Deportiva am 18. Mai 1963 ein. Etwas mehr als vierzig Jahre später wird die neue Ciudad del Real Madrid Wirklichkeit. Über die Zeit hinweg wurde die Ciudad Deportiva das größte Sportzentrum, welches jemals von einem Fußballklub erbaut wurde. In seinen Einrichtungen bewegten sich die besten Spieler der Welt und auf seinen Plätzen wurden Spieler geformt, die in die Geschichte Real Madrids und der spanischen Nationalmannschaft eingingen.

Diese Ziele wurden schon immer verfolgt und mit den Mitteln, die unser Zeitalter bietet, sind sie wieder in greifbare Nähe gerückt. Die Entwicklung wird allein schon bei der Planung sichtbar, von einem ursprünglich blassen Schwarz-Weiß-Plan bis zu den heute gebräuchlichen Maßstabsmodellen. Auch die Maschinen, die dazu benutzt werden, haben sich geändert, hin bis zu den modernen Baggern, die mehr als 900.000 Kubikmeter Erde bewegt haben, um diesen Ort zu erschaffen.

Andere Ähnlichkeiten sind schon abzusehen: heute wie damals liegt die bebaute Zone in einem Teil der Stadt, der in einer nicht allzu fernen Zukunft zu einem der besten Gebiete von Madrid werden wird.

MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben