Bale hat Tottenham-Rückspiel im Auge

Nach einer weiteren Wadenverletzung steht Gareth Bale den Königlichen derzeit nicht zur Verfügung. Doch die Regeneration des 28-jährigen Walisers scheint gute Fortschritte zu machen: Am Freitag arbeitete Bale erstmals wieder auf dem Rasen – individuell, aber schon mit Rasen. Die Hoffnung ist also so groß, dass er im Champions-League-Rückspiel gegen seinen Ex-Verein Tottenham (1. November) wieder mitwirken kann. Nach unzähligen Verletzungen des Superstars wird man bei Real Madrid diesen jedoch mit höchster Sorgfalt behandeln, auch wenn das Video Zuversicht gibt.

Das CL-Hinspiel | Alle Videos

Toni Kroos Real Madrid

Highlights Real Madrid 1:1 Tottenham

Real Madrid und Tottenham Hotspur bleiben in der Champions-League-Gruppe H weiterhin im... weiterlesen

Jetzt bestellen: BALE-Trikot für Herren, Kinder und Frauen in Reals Onlineshop

video
444637
Training
Bale hat Tottenham-Rückspiel im Auge
Nach einer weiteren Wadenverletzung steht Gareth Bale den Königlichen derzeit nicht zur Verfügung. Doch die Regeneration des 28-jährigen Walisers scheint gute Fortschritte zu machen: Am Freitag arbeitete Bale erstmals wieder auf dem Rasen – individuell, aber schon mit Rasen. Die Hoffnung ist also so groß, dass er im Champions-League-Rückspiel gegen seinen Ex-Verein Tottenham (1. November) wieder mitwirken kann. Nach unzähligen Verletzungen des Superstars wird man bei Real Madrid diesen jedoch mit höchster Sorgfalt behandeln, auch wenn das Video Zuversicht gibt.
http://www.realtotal.de/video/bale-hat-tottenham-rueckspiel-im-auge/
22.10.2017, 16:32
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/10/2017-09-08-gareth-bale-real-madrid.jpg

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben