BIGSIZE OBEN

HEADER 2

Redondos „Taconazo“ 17 Jahre alt

Ein glorreicher Moment in der königlichen Geschichte: Am 19. April 2000 verzauberte Fernando Redondo Manchester Uniteds Old Trafford mit einem unvergesslichen Hacken-Trick. Nachdem der Argentinier zuvor schon Raúl das 2:0 vorlegte, wurde der britische Titelverteidiger in Minute 53 endgültig an die Wand gespielt, als Redondo seine „Taconazo“ auspackte. Nach dem 0:0 im Hinspiel kamem die „Red Devils“ heute vor 17 Jahren zwar nochmal ran, jedoch zogen die Königlichen mit 3:2 ins Halbfinale ein, um wenige Wochen später „la Octava“ zu gewinnen, den achten Europapokal.

CAD ROTATOR 1

Redondos damalige Darbietung im Old Trafford:

DAS Real-Buch: »111 GRÜNDE, REAL MADRID ZU LIEBEN« – JETZT BESTELLEN!

video
412994
Historie
Redondos „Taconazo“ 17 Jahre alt
Ein glorreicher Moment in der königlichen Geschichte: Am 19. April 2000 verzauberte Fernando Redondo Manchester Uniteds Old Trafford mit einem unvergesslichen Hacken-Trick. Nachdem der Argentinier zuvor schon Raúl das 2:0 vorlegte, wurde der britische Titelverteidiger in Minute 53 endgültig an die Wand gespielt, als Redondo seine „Taconazo“ auspackte. Nach dem 0:0 im Hinspiel kamem die „Red Devils“ heute vor 17 Jahren zwar nochmal ran, jedoch zogen die Königlichen mit 3:2 ins Halbfinale ein, um wenige Wochen später „la Octava“ zu gewinnen, den achten Europapokal.
http://www.realtotal.de/video/redondos-taconazo-heute-vor-17-jahren/
19.04.2017, 16:57
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/04/red.jpg

Community | 2 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben