Torres beleidigt, aber Ronaldo bleibt cool

Kein „Derbi Madrileño“ ohne Rudelbildung. Im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals ging es vor allem zwischen Cristiano Ronaldo und Fernando Torres heiß her. Kurz vor der Halbzeit beleidigte der Stürmer von Atlético den Weltfußballer unter anderem als „payaso“ (Clown) und „hijo de p***“ (hier bedarf es keiner Übersetzung), wie spanische Lippenleser in der Sendung CHAMPIONS TOTAL herausfanden. Ronaldo reagierte so cool wie vor dem Tor. Er lächelte und sagte: „Para casa, tonto.“ Auf Deutsch: „Geh nach Hause, Dummkopf!“

CAD ROTATOR 1

Folge REAL TOTAL auch auf FacebookTwitterGoogle+ und Instagram

video
417948
Spieltag
Torres beleidigt, aber Ronaldo bleibt cool
Kein „Derbi Madrileño“ ohne Rudelbildung. Im Rückspiel des Champions-League-Halbfinals ging es vor allem zwischen Cristiano Ronaldo und Fernando Torres heiß her. Kurz vor der Halbzeit beleidigte der Stürmer von Atlético den Weltfußballer unter anderem als „payaso“ (Clown) und „hijo de p***“ (hier bedarf es keiner Übersetzung), wie spanische Lippenleser in der Sendung CHAMPIONS TOTAL herausfanden. Ronaldo reagierte so cool wie vor dem Tor. Er lächelte und sagte: „Para casa, tonto.“ Auf Deutsch: „Geh nach Hause, Dummkopf!“
http://www.realtotal.de/video/so-cool-reagiert-ronaldo-auf-torres-beschimpfungen/
11.05.2017, 00:43
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/05/Bildschirmfoto-2017-05-11-um-00.48.09.png

Community | 5 Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben