Vor Kracher in London: Spurs verlieren Spitzenspiel bei United

Die Tottenham Hotspur haben vor dem womöglich vorentscheidenden Duell um den Gruppensieg in der Königsklassen-Gruppe H mit Real Madrid  (Mittwoch, 20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) ihre Generalprobe in der Liga verpatzt und einen Rückschlag im Titelrennen hinnehmen müssen. Im Spitzenspiel des 10. Spieltags gegen Manchester United unterlag das Team von Trainer Mauricio Pochettino in einer über weite Strecken chancenarmen und spielerisch dürftigen Partie mit 0:1, nachdem dem eingewechselten Anthony Martial in der 81. Minute der „Lucky Punch“ gelungen war.

CAD ROTATOR 1

Die Spurs (20 Punkte) verpassten es somit, die „Red Devils“ (jetzt 23 Punkte) in der Tabelle zu distanzieren und zu Spitzenreiter Manchester City (25 Punkte) aufzuschließen und verbleiben auf dem 3. Tabellenplatz. Stürmerstar Harry Kane wirkte erneut nicht mit und ist für das Spitzenspiel am Mittwoch weiterhin fraglich.

Ernüchterung bei den Spurs nach der Pleite im Old Trafford – Foto: Alex Livesey/Getty Images

Folge REAL TOTAL auch auf FacebookTwitterGoogle+ und Instagram

article
445617
Spieltag A-Z
Vor Kracher in London: Spurs verlieren Spitzenspiel bei United
Die Tottenham Hotspur haben vor dem womöglich vorentscheidenden Duell um den Gruppensieg in der Königsklassen-Gruppe H mit Real Madrid  (Mittwoch, 20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker) ihre Generalprobe in der Liga verpatzt und einen Rückschlag im Titelrennen hinnehmen müssen. Im Spitzenspiel des 10. Spieltags gegen Manchester United unterlag das Team von Trainer Mauricio Pochettino in einer […]
http://www.realtotal.de/vor-kracher-in-london-spurs-verlieren-spitzenspiel-bei-united/
28.10.2017, 15:47

Community | Keine Kommentare

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben