Zidane schützt Bale: „Nicht nur er muss den Unterschied ausmachen“

Real Madrid plagen vor dem schwierigen Auswärtsspiel bei Real Sociedad (Sonntag ab 20.45 Uhr im REAL TOTAL-Liveticker und bei DAZN) noch größere Personalsorgen als zunächst angenommen. Trainer Zinédine Zidane bleibt trotzdem zuversichtlich und verlangt von allen das Maximum – nicht nur von Gareth Bale.

2017-09-16 zidane pk seitlich perspektive Vergrößern

Zinédine Zidane erwartet eine starke Kollektivleistung gegen Real Sociedad – Foto: REAL TOTAL

ZINÉDINE ZIDANE über…

…das Auswärtsspiel beim formstarken Real Sociedad (Sonntag, 20:45 Uhr, im REAL TOTAL-Liveticker und bei DAZN)„Wir fahren nach San Sebastián, um zu gewinnen. Wir wissen, wie schwer das wird, aber unsere Mentalität ist immer die gleiche. Es ist ein wichtiges Spiel für uns, wir spielen beim zweiten Tabellenführer.“

…Toni Kroos, der beim Abschlusstraining fehlte: „Wir können weder auf ihn noch auf (Jesús) Vallejo zählen. Sie haben heute Schmerzen verspürt und wir werden kein Risiko mit ihnen eingehen. Hoffentlich ist es nichts Ernstes.“

…die zahlreichen Ausfälle: „Ich weiß schon, wie wir spielen. Verletzungen und Sperren sind leider unvermeidbar und schwächen uns in jeder Saison. Aber wir werden mit einer sehr guten Mannschaft auftreten.“

…die Wichtigkeit von Weltfußballer Cristiano Ronaldo: „Er fehlt uns noch für dieses Spiel. Wir brauchen ihn, das ist klar, aber wir haben einen sehr guten Kader. Ich habe großes Vertrauen in meine Spieler.“

CAD ROTATOR 1

…den in der Kritik stehenden Gareth Bale: „Gareth wird seine Sache sehr gut machen, er braucht eben Zeit, denn er war vier Monate außen vor. Aber er fühlt sich jeden Tag besser und ist sehr motiviert. Wir wollen mehr von ihm. Klar ist aber auch: Nicht er, sondern die ganze Mannschaft muss den Unterschied ausmachen.“

…die fehlende Geduld mit dem Waliser: „Er ist ein sehr wichtiger Spieler für uns. Wir können nicht kontrollieren, was außerhalb unseres Klubs passiert, was außerhalb des Klubs über ihn gesagt wird. Wenn Bale im nächsten Spiel zweimal trifft, was werdet ihr dann sagen? Ich hoffe, dass er zweimal trifft und den Eindruck ändert, den viele von ihm haben.“

…die Entwicklung von Neuzugang Dani Ceballos: „Alle Spieler müssen Geduld haben, jeder wird seine Chance bekommen. Er trainiert sehr gut und wenn der Augenblick für einen Startelf-Einsatz kommt, wird er seine Sache sehr gut machen.

…den bei „la Real“ wieder erstarkten Asier Illarramendi: „Er hat bei uns auch schon gut gespielt, auch wenn der Druck hier sehr groß ist. Vielleicht hätte er noch mehr zeigen können, aber ich freue mich für ihn, dass er sich jetzt wohl fühlt. Er ist in einer phänomenalen Verfassung.

Folge REAL TOTAL auch auf FacebookTwitterGoogle+ und Instagram

article
438586
Pressekonferenz
Zidane schützt Bale: „Nicht nur er muss den Unterschied ausmachen“
Real Madrid plagen vor dem schwierigen Auswärtsspiel bei Real Sociedad (Sonntag ab 20.45 Uhr im REAL TOTAL-Liveticker und bei DAZN) noch größere Personalsorgen als zunächst angenommen. Trainer Zinédine Zidane bleibt trotzdem zuversichtlich und verlangt von allen das Maximum – nicht nur von Gareth Bale.
http://www.realtotal.de/zidane-schuetzt-bale-nicht-nur-er-muss-den-unterschied-ausmachen/
16.09.2017, 13:05
http://www.realtotal.de/wp-content/uploads/2017/09/2017-09-16-zidane-pk-seitlich-perspektive.jpg

Community | 1 Kommentar

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2017REAL TOTAL
Nach oben