BIGSIZE OBEN

Kurios: LaLiga verpflichtet neun Saudi-Araber, gibt sie an Klubs

Kurioser Transfer in Spanien! Neun Fußballer aus Saudi-Arabien spielen fortan in Spaniens erster und zweiter Spielklasse. Kein Zufall – LaLiga selbst hat die Deals eingefädelt und unterzeichnet.

CAD ROTATOR 1

Nicht die Klubs, sondern die LFP, Spaniens Fußballverband, „verpflichtet“ die Spieler! So erhalten aus der Primera División bis Saisonende CD Leganés, UD Levante sowie der FC Villarreal drei neue Leihspieler, allesamt Nationalspieler Saudi-Arabiens: Salem Al Dawsari, Fahad Mowallad und Yahia Sahari.

Vergrößern

Großer Spieler-Import für LaLiga aus Saudi-Arabien – Foto: laliga.es

Die restlichen Sechs gehen in die Segunda División. Wozu? Zur fußballerischen Entwicklung steht im Pressebericht von LaLiga, aus Marketing-Aspekten sagt der Fußball-Fan – zumal LaLiga im Wüstenstaat die beliebteste Fußballliga ist.

Spieler sind das eine, Ausbildung das andere. Denn zu diesem Deal zwischen der General Sports Authirity (GSA) und den beiden Nationalverbänden gehört auch der Bau von Fußballschulen, Lehrgänge für Trainer und einiges mehr.

WSV in Real Madrids Onlineshop: Bis zu 30 Prozent sparen!

article
458624
Vermischtes
Kurios: LaLiga verpflichtet neun Saudi-Araber, gibt sie an Klubs
Kurioser Transfer in Spanien! Neun Fußballer aus Saudi-Arabien spielen fortan in Spaniens erster und zweiter Spielklasse. Kein Zufall – LaLiga selbst hat die Deals eingefädelt und unterzeichnet. Nicht die Klubs, sondern die LFP, Spaniens Fußballverband, „verpflichtet“ die Spieler! So erhalten aus der Primera División bis Saisonende CD Leganés, UD Levante sowie der FC Villarreal drei […]
https://www.realtotal.de/kurios-laliga-verpflichtet-neun-saudi-araber-gibt-sie-an-klubs/
22.01.2018, 07:55

Community | 1 Kommentar

Schreibe uns deine Meinung!

...
MOB bottom
  Copyright © 2018REAL TOTAL
Nach oben